Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Mercedes AMG GT S gegen Porsche 911 Turbo S

Steckt der Mercedes den Porsche in die Tasche?

11/2014, Porsche 911  trifft Mercedes AMG GT Foto: Hans-Dieter Seufert 28 Bilder

Porsche 911 Turbo S – "S" steht für "Sportwagenstar". Bis gerade eben. Denn jetzt kommt der Mercedes AMG GT S. Meint Gerd Stegmaier. Jörn Thomas sieht’s ganz anders. Wer hat Recht?

10.11.2014 Jörn Thomas, Gerd Stegmaier

Schon bevor überhaupt jemand außer den AMG-Entwicklern den neuen Mercedes-AMG GT gefahren ist, wird der neueste Zweisitzer von Daimler gefeiert. Auch und vor allem als 911-Jäger. Vielleicht, weil das Publikum die 911-Monokultur satt hat und mit dem AMG GT mal ein ganz anderes Konzept auf die Rampe geschoben wird: Front-Mittel- statt Heckmotor, V8 statt Sechszylinder-Boxer, Heckantrieb mit Transaxle-Getriebe (hinten) statt Allrad und trotz gewisser Ähnlichkeiten in der Formensprache auch optisch ganz andere Proportionen.

11/2014, Porsche 911  trifft Mercedes AMG GT
Mercedes AMG GT trifft Porsche 911 2:01 Min.

Der Porsche 911 Turbo ist der König, der Mercedes-AMG GT der Rebell

Dabei hat Porsche den Thron ja gepachtet: Im Sportwagensegment kommt keiner am 911 Turbo S vorbei – zumindest nicht in der Summe der Eigenschaften. Mit dem Mercedes-AMG GT S kommt einer, der zum Überholen ansetzt – ob er besser ist, wissen wir nicht, aber geiler ist er allemal. Glaubt Gerd Stegmaier, Content Delivery Manager Digital. auto motor und sport Test-und-Technik-Ressortchef Jörn Thomas hält dagegen. Wer recht hat? Lesen und entscheiden Sie selbst!

Das Plädoyer für den Mercedes-AMG GT S finden Sie hier.

Einen exklusiven Vergleich zwischen dem Mercedes-AMG GT S und dem Porsche 911 Turbo S gibt es in der neuen Ausgabe von auto motor und sport - Heft 24 - ab dem 13.11.2014 in Handel. Die weiteren Themen:

  • Exklusive-Report zur Innovations-Offensive vom Mercedes
  • Große Leserwahl Best Cars - gewinnen Sie Autos im Wert von rund 350.000 Euro
  • Im Test: Audi TT
  • Versicherungsvergleich - 250 Policen im Test
  • Sebastian Vettel im Interview
Umfrage
Welchen Sportwagen finden Sie besser?
Ergebnis anzeigen
Anzeige
Mercedes-AMG GT, Frontansicht Mercedes-Benz ab 180 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige