Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Mercedes CLA 45 AMG Shooting Brake in Genf 2015

Power-Kombi-Coupé mit 360 PS

Mercedes CLA 45 AMG Shooting Brake Foto: Mercedes 31 Bilder

Nach der Präsentation des Mercedes CLA Shooting Brake legt AMG nach. Wie schon der A 45 AMG, CLA 45 AMG und GLA 45 AMG ist auch der CLA Shooting Brake mit dem 360 PS starken 2,0-Liter-Turbomotor ausgerüstet.

25.11.2014 Holger Wittich

Im März 2015 kommt das Modell auf den Markt und feiert zuvor seine Publikumspremiere auf dem Genfer Autosalon. Mit diesem Vierzylinder-Powerzentrum, das 450 Nm bereit stellt, soll der CLA in der Kombiversion in 4,7 Sekunden auf Tempo 100 sprinten – die Höchstgeschwindigkeit ist auf 250 km/h elektronisch gebremst. Bei diesem Tempo dürfte jedoch der durchschnittliche Verbrauch von 6,9 Litern pro 100 km deutlich überzogen werden. Für die Kraftübertragung auf alle vier Räder sorgt serienmäßig das 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe.

Mercedes CLA Shooting Brake
Der neue Mercedes CLA Shooting Brake 2:07 Min.

Mercedes CLA 45 AMG Shooting Brake mit drei Fahrmodi

Wie schon bei den anderen Modellen bekannt, verfügt das Sportgetriebe über drei Fahrmodi, eine fahrprogrammabhängige Zwischengasfunktion sowie die Funktion Race Start. So liegen die Schaltzeiten im manuellen Modus "M" und im Sportprogramm "S" auf sportlicherem Niveau. Wer es im Mercedes CLA 45 AMG Shooting Brake etwas gemütlicher angehen lassen will, wählt das Fahrprogramm "C" für Controlled Efficiency.

Getriebe- und Motorkennlinien sind dann weicher ausgelegt und ermöglichen eine komfort- und verbrauchsbetonte Fahrweise. Für eine Verbrauchsreduzierung ist das Start-Stopp-System aktiviert. Apropos aktiviert: Auf Knopfdruck kann der Fahrer das 3-Stufen-ESP steuern: Es stehen die Programme "ESP On", "Sport Handling Mode" und "ESP Off" zur Verfügung.

In Sachen Fahrwerk wurde der CLA 45 AMG Shooting Brake mit speziell abgestimmten Feder-Dämpfer-Elementen und stärker dimensionierten Stabilisatoren ausgerüstet. Außerdem ist die AMG-Sport-Parameterlenkung an Bord. Für eine adäquate Verzögerung sorgt eine Hochleistungs-Bremsanlage mit rundum belüfteten und perforierten Bremsscheiben.

AMG-Grill und Spoilerwerk

Die Kraftverteilung des Allradantriebs ist variabel ausgelegt: Im normalen Fahrbetrieb ist der Mercedes CLA 45 AMG Shooting Brake als Frontantriebler unterwegs. Ändert sich der Fahrzustand oder der Wunsch des Fahrers verteilt das 4-Matic-System das Moment bis zu einem Verhältnis von 50 zu 50 Prozent zwischen Vorder- und Hinterachse.

Optisch ist der Mercedes CLA 45 AMG Shooting Brake klar als Vertreter seiner Zunft zu erkennen. An der Front prangt der Grill mit AMG-Schriftzug und Doppellamelle in Titangrau matt. Des Weiteren findet sich die markentypische Frontschürze mit farblich akzentuiertem Splitter, schwarze Einfassungen flankieren die großen, äußeren Lufteinlässe. Seitlich sorgen die Seitenschweller-Verkleidungen mit Einlegern in Titangrau matt und die Schriftzüge "Turbo AMG" auf den vorderen Kotflügeln für sportliche Dominanz. Diese wird noch dank der 18 Zoll großen Leichtmetallräder mit Reifen der Größe 235/40 unterstrichen. Optional sind 19 Zoll große Alufelgen mit Pneus der Dimension 235/35 erhältlich.

Exklusiv für den Mercedes CLA 45 AMG Shooting Brake vorbehalten, ist der Dachspoiler mit einer Abrisskante. Sie soll Auftrieb reduzieren und die Haftung an der Hinterachse verbessern. Im schwarzen Diffusoreinsatz sind die verchromten Endrohrblenden im Doppelrohr-Design der Sport-Abgasanlage integriert.

Innenraum mit Sportsitzen und Sportlenkrad

Auch im Innenraum soll sich der Fahrer an seinem AMG-CLA erfreuen. Daher gibt es dort Sportsitze in Ledernachbildung mit roten Ziernähten und roten Sicherheitsgurten, ein unten abgeflachtes Multifunktions-Sportlenkrad mit Schaltpaddles und die AMG Drive Unit in der Mittelkonsole. Neben diversen Alu-Zierelementen und den roten Ringen im Kombiinstrument ziert den Shooting Brake noch ein zentrales Farbdisplay mit AMG-Hauptmenü inklusive Racetimer und AMG-Start-up-Bildschirm.

Zur Serienausstattung zählen u.a:

  • Adaptive Brake
  • Attention Assist
  • Collosion Prevention Assist Plus
  • ESP Kurvendynamik-Assistent
  • Aktive Motorhaube
  • AMG Einstiegsleisten in Edelstahl gebürstet vorne
  • AMG Fußmatten
  • Bi-Xenon-Scheinwerfer
  • Audio 20 USB Multimediasystem
  • Sportpedalanlage aus gebürstetem Edelstahl

Mit dem Carbon-Paket Exterieur, dem AMG Night-Paket und dem AMG Exklusiv-Paket kann der Kunde seinem Mercedes CLA 45 AMG Shooting Brake aufrüsten. Hier einige Features:

  • Bremssättel rot lackiert mit AMG Schriftzug in Schwarz
  • Außenspiegelgehäuse Carbon
  • Zierelement Carbon
  • Performance Abgasanlage
  • Performance Lenkrad
  • Performance Sitze
  • 8 x 19 Zoll große Leichtmetallräder im Vielspeichen-Design mattschwarzlackiert und Felgenhorn glanzgedreht mit Reifen 235/35 R 19
  • Comand Online
  • Ladeboden mit Aluminiumleisten und abschließbarem Aluminiumgriff
  • Distronic Plus Abstandsregeltempomat inklusive Collision Prevention Assist Plus
  • Spur-Paket inklusive Spurhalte-Assistent und Totwinkel-Assistent
  • Easy-Pack Heckklappe
  • Intelligent Light System
  • Laderaum-Paket
  • Panorama-Schiebedach elektrisch in Glasausführung

Wie schon bei der zivilen Ausführung, wird es auch beim Mercedes CLA 45 Shooting Brake eine Orange Art Edition zur Markteinführung geben. So finden sich orangen Akzente im AMG Kühlergrill, auf den Außenspiegeln und im Zierelement der Heckschürze. Außerdem ist das Night-Paket mit Designelementen in Schwarz und verchromten Endrohrblenden enthalten. Darüber hinaus gibt es Leichtmetallräder im Vielspeichen-Design, die mattschwarz lackiert und deren Felgenhorn in Orange ausgeführt ist. Im Innenraum gibt es das Farbthema ebenfalls. Eine Edition-Plakette auf der AMG Drive Unit verweist auf den Sonderling.

MercedesCLA 45 AMG Shooting Brake
Hubraum1.991 ccm
Bohrung x Hub83,0 x 92,0 mm
Leistung:360 PS bei 6.000/min.
Max. Drehmoment:450 Nm bei 2.250 - 5.000/min
Literleistung:181 PS
Verbrauch:6,9 l/100 km
CO2-Emission:161 g/km
Abgasnorm:EU 6
Beschleunigung 0-100 km/h:4,7 s
Höchstgeschwindigkeit:250 km/h
Anzeige
Mercedes CLA 250, Frontansicht Mercedes-Benz CLA-Klasse ab € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Mercedes CLA Mercedes Bei Kauf bis zu 15,34% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden