Alles über Mercedes
Navigationssysteme
Weitere Artikel zu diesem Thema
10 Bilder Zoom

Mercedes Comand APS: Navisystem mit kostenlosem Karten-Update

Mercedes-Kunden erhalten künftig drei Jahre lang kostenlos die aktuellsten Karten für 39 europäische Länder für ihr Multimedia-System Comand APS. Die Mercedes-Benz Partner spielen Kartenupdates im Rahmen eines Händlerbesuchs auf das Navigationssystem.

Ob ein neues Karten-Update zur Verfügung steht, darüber informiert unter anderem die Internetseite des Herstellers. Auf Kundenwunsch wird das Update auch außerhalb der normalen Serviceintervalle von einem Mercedes-Benz Partner bereit gestellt.

Update-Paket für Fahrzeuge ab Modelljahr 2011

Das neue kostenlose Update für die Navigationskarten gewährt Mercedes ab dem Modelljahr 2011 für die mit Comand APS ausgerüsteten Neuwagen aller Pkw-Baureihen in 39 europäischen Ländern. Die Drei-Jahres-Frist gilt ab der Erstzulassung. Der Preisvorteil für das Kartenupdate beträgt nach Mercedes-Angaben mehrere hundert Euro. Da es an das Fahrzeug gebunden ist, wird das Update-Recht an einen neuen Besitzer übertragen, falls das Auto vor Ablauf der Drei-Jahres-Frist verkauft wird.

Der Kaufpreis für das Multimedia-System Comand APS beträgt beispielsweise für die Mercedes-Baureihen C- und E-Klasse sowie GLK 3.046 Euro.

Umfrage Welche Art von Navigationsgerät benutzen Sie?
Von am 1. Juni 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Videos
Felgen suchen
Felgensuche

AEZ-Räder
Finden Sie die passende Felge für Ihr Auto

Reifen suchen

Große Auswahl an günstigen Reifen und Kompletträdern
für Sommer oder Winter.

/
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle Erlkönige +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Motorsport
  • Videos
  • Markt
  • Fahrzeuge
  • Ratgeber
AUTO MOTOR UND SPORT für:
iPad iPhone Android Windows 8