Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Mercedes Concept GLA 45 AMG auf der L.A. Auto Show

Erster Ausblick auf den Power-SUV

Mercedes Concept GLA 45 AMG Foto: Mercedes 61 Bilder

Mercedes-AMG gibt auf der Los Angeles Auto Show einen Ausblick auf den Mercedes GLA 45 AMG. Die seriennahe Studie Concept GLA 45 AMG wird von einem 2,0-Liter-Turbomotor mit einer Leistung von 360 PS und einem maximalen Drehmoment von 450 Newtonmetern angetrieben.

20.11.2013 Holger Wittich Powered by

Mercedes GLA 45 AMG übernimmt A-Klasse-Antrieb

Der Mercedes GLA 45 AMG übernimmt nicht nur die technische Plattform der A-Klasse und den kräftigen Zweiliter-Turbo, sondern auch das Doppelkupplungsgetriebe und den Allradanrieb 4Matic. Damit dürfte sich der kleine Mercedes-SUV leistungsmäßig an die Spitze des Segments setzen. Die 45 in der Modellbezeichnung bezieht sich dabei nicht wie üblich auf den Hubraum, sondern auf das Jubiläum 45 Jahre AMG.

Optisch kommt der künftige Mercedes GLA 45 AMG mit AMG-Schmiederädern im Kreuzspeichendesign mit Reifen der Größe 255/35 R 21 daher. Sie sind mattschwarz lackiert und zeigen sich mit rotem Felgenhorn. Die Radnabenabdeckungen in Zentralverschluss-Optik runden zusammen mit den roten Bremssätteln die sportliche Optik ab.

Doch damit nicht genug, zu einem GLA im AMG-Trimm gehören noch eine Frontschürze mit Luftleitelementen und riesigen Kühlluftöffnungen. Außerdem kommt noch ein AMG-Grill in Chrom, Seitenschweller mit schwarzen Einlegern und ein großer Heckflügel dazu. Das Heck wird zudem noch von einem Diffusor und zwei rechteckigen doppelflutigen Auspuffendrohren dominiert. Für den Motorsportlook sorgen Schriftzüge, Startnummer sowie eine in grau und rot gehaltene Folierung.

Mercedes GLA 45 AMG kommt 2014

Den Innenraum dürften typische AMG-Merkmale wie spezifische Instrumente, Sportsitze, Sportlenkrad und Carbonapplikationen zieren. Die Premiere für den Mercedes GLA 45 AMG in der Serienversion dürfte auf der Detroit Motor Show gefeiert werden. In den Handel kommt der Power-SUV im Laufe des Jahres 2014.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk