Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Mercedes

CORE schafft Sieben Milliarden Euro

Foto: ams

Daimler-Chrysler hat ein positives Fazit des Restrukturierungsprogramms CORE gezogen. Verglichen mit dem Jahr 2004 sei die Kostenstruktur bis 2007 um sieben Milliarden Euro verbessert worden, sagte Rainer Schmückle, Produktionsvorstand der Mercedes Car Group, am Dienstag (25.9.) in Stuttgart.

25.09.2007

Das Programm mit 40.000 Einzelmaßnahmen war im März 2005 nach einem Gewinneinbruch bei Mercedes angelaufen. Schmückle sagte zur aktuellen Situation, dass die Mercedes Gruppe mit einer Rendite von derzeit knapp über acht Prozent nur noch von Toyota übertroffen werde. Sorgen mache aber der Dollarkurs. Schmückle schloss deshalb eine verstärkte Produktion in den USA nicht aus.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden