Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Mercedes GLA Erlkönig

Kompakt-SUV startet 2014

Erlkönig Mercedes GLA Foto: SB-Medien 19 Bilder

Mercedes wird ab 2014 die neue A- und B-Klasse-Familie um einen SUV bereichern. Jetzt wurde der Mercedes GLA mit geringerer Tarnung von unserem Erlkönig-Jäger auf Testfahrten erwischt.

04.07.2013 Uli Baumann Powered by

Auf der Plattform der neuen Mercedes A- und B-Klasse wird es ab 2014 auch einen kleinen SUV geben. Unter dem Modellnamen Mercedes GLA soll der Offroader gegen Modelle wie den BMW X1, den Mini Countryman oder den Audi Q3 antreten.

Mercedes GLA als hochbeinige A-Klasse

Da der Mercedes GLA die technische Plattform von der A-Klasse übernimmt wird er in den Basisvarianten mit Vorderradantrieb und mit den größeren Motoren auch mit Allradantrieb zu haben sein. Auch die Motorenpalette übernimmt der GLA von A- und B-Klasse. Als Top-Version wird es einen Mercedes GLA 45 AMG geben, der mit einem 360 PS starken Turbo-Benziner auf den Markt kommen wird.

Beim Design nistet sich der Mercedes GLA, der später auch in China gefertigt werden soll, irgendwo zwischen A- und B-Klasse ein. Klar zu erkennen ist, dass der GLA hochbeiniger daherkommen wird. Zudem trägt er einen markanteren Kühlergrill wie auch die Modelle GL und GLK. Zudem wird der Mercedes GLA optional mit einer Dachreling ausgerüstet. Ebenfalls optional zu haben sein wird ein großes Panoramaglasdach. Der Laderaum wird über eine breite Klappe zugänglich sein.

In den Handel kommt der Mercedes GLA ab Anfang 2014. Seine Premiere dürfte er auf der IAA 2013 feiern. Bestellbar ist er ab Dezember 2013.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote