Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Designer Gorden Wagener

Mercedes plant AMG-GT-Familie und i3-Konkurrent

Mercedes-Neuheiten, GT AMG Foto: Christian Schulte 65 Bilder

Rund um den Mercedes AMG GT soll es eine kleine Modellfamilie geben. Zusätzlich arbeitet der Autohersteller an einem Elektrofahrzeug, das in einigen Jahren dem BMW i3 Konkurrenz machen könnte.

05.08.2014 Jens Dralle

Mercedes AMG GT auch als Black Series und Roadster denkbar

Im September 2014 enthüllt Mercedes den neuen Sportwagen AMG GT. „Zunächst startet die S-Variante des GT, kurz danach folgt eine Variante mit etwas weniger Leistung“, verrät Gorden Wagner, Daimler-Designchef.

Darüber hinaus könnten weitere Leistungsstufen, wie beispielsweise ein motorsportnaher Black Series, aber auch Karosserievarianten wie ein Roadster mittelfristig das Angebot erweitern.

Mercedes GT AMG Motor
Der Motor des Mercedes GT AMG stellt sich vor 1:42 Min.

Mercedes zeigt BMW i3-Konkurrent 2015

Der Mercedes AMG GT nutzt die Architektur des SLS, also mit hinter der Vorderachse installiertem Motor und einem an der Hinterachse angedocktem Getriebe, baut allerdings deutlich kürzer. Als Antrieb dient ein neu entwickelter Vierliter-Biturbo-V8, dessen Leistungsstufe mit 510 PS ein maximales Drehmoment von 650 Nm entwickelt und der sich mit 9,3 L/100 km begnügen soll. Für den AMG-typischen Klang sorgt eine Auspuffanlage mit zwei Steuerklappen.

Parallel dazu arbeiten Wagener und sein Team derzeit an einem Konzept für ein Mercedes-Modell, das vor vorneherein auf Elektroantrieb ausgelegt ist und so künftig dem BMW i3 Paroli bieten könnte - wenn es denn je in Serie geht. „Es handelt sich dabei um eine Studie“, beschwichtigt der Designchef. Wann genau diese präsentiert werden soll, wollte Wagener nicht verraten, doch laut Konzerninformationen dürfte die Premiere noch 2015 erfolgen.

Anzeige
Mercedes-AMG GT, Frontansicht Mercedes-Benz ab 180 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige