Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Mercedes

Rückruf für 320 und 420 CDI

Foto: United Pictures

Mercedes hat bereits im Dezember 2007 in einer Rückruf-Aktion die C-, CLS-, E-, G-, M-, R-, und S-Klasse zurückgerufen.

09.06.2008

Wie ein Sprecher gegenüber auto-motor-und-sport.de mitteilte, musste bei den Diesel-Modellen 320 CDI und 420 CDI ein defekter Positionssensor der Kurbelwelle ausgetauscht werden.

Betroffen waren Fahrzeuge aus dem Produktionszeitraum Mai 2006 bis Oktober 2007. Mercedes hat in einer offiziellen Rückrufaktion über das Kraftfahrtbundesamt die Halter angeschrieben und sie mit ihren Fahrzeugen in die Werkstätten gebeten. Die exakte Anzahl der betroffenen Modelle konnte Mercedes nicht nennen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige