Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Mercedes S-Klasse Hybrid

Auch für andere Baureihen denkbar

Mercedes S 500 Plug-in-Hybrid, Thomas Weber Foto: Hersteller

Die neue Plugin-Hybrid-Technik der S-Klasse, die Mercedes im Herbst auf der IAA vorstellen wird, könnte schon bald auch in anderen Baureihen eingesetzt werden.

25.07.2013 auto motor und sport

"Ich schließe nicht aus, dass wir den Plug-in-Hybrid künftig auch mit anderen Motoren kombinieren. Schließlich haben wir ein flexibles und modulares Hybrid- und Plug-in-Konzept", sagte Entwicklungsvorstand Thomas Weber auto motor und sport. Nach Informationen von auto motor und sport denkt Mercedes vor allem an einen Einsatz des Plug-in-Hybrid in der nächsten C-Klasse, die 2014 in Serie geht.

30 km rein elektrische Reichweite genügt

Wie gut die Technik funktioniert, konnte auto motor und sport bereits in der neuen S-Klasse testen. Ohne Probleme erreicht die Luxuslimousine die von Mercedes abgegebene Mindestreichweite von 30 Kilometern im rein elektrischen Modus. Auf eine größere Reichweite habe Mercedes bewusst verzichtet. "Sich jetzt mit aller Macht auf eine Reichweite von 50 Kilometer zu konzentrieren, halte ich nicht für sinnvoll, weil dann automatisch die Batterie größer werden muss, was Kofferraumvolumen kostet", begründet Weber. "Wir überlegen sehr genau, wie viel elektrische Reichweite unser Auto haben soll, und versprechen dem Kunden mit diesem Plug-in-Hybrid mindestens 30 Kilometer, was für emissionsfreies Fahren im städtischen Umfeld vollkommen ausreichend ist."

Die weiteren Themen aus auto motor und sport, Heft 16, ab 25.7. 2013 im Handel:

  • Die neuen BMW-Stars: 2er, 2er Cabrio, M2, M3, M4 und Sportvan
  • Vorstellung: Der neue Mini
  • Gesucht: die besten offenen Sportwagen ... mit dem Jaguar F-Type
  • Vergleich: VW Golf GTD gegen Opel Astra CDTi Biturbo
  • Fahrbericht: VW Taigun
  • Kaufberatung: die besten Autos für 15.000 Euro

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden