6 Ausgaben testen + attraktive Prämie sichern!

6 Ausgaben auto motor und sport mit 25% Preisvorteil zum Preis von nur 17,60 € (ggf. zzgl. 1 € Zuzahlung) testen.

Dazu eine unserer zahlreichen attraktiven Prämien sichern!

Weitere Infos und Bestellung HIER!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Mercedes U-Klasse Concept

Vision von einem Mercedes-Flaggschiff

05/2014 Mercedes U-Class Concept Foto: Scott Wu Kaiser 28 Bilder

Scott Wu Kaiser ist Designstudent am Art Center College of Design in Pasadena. Mit dem Mercedes U-Class Concept hat er seine Vision eines möglichen Mercedes-Superluxus-Modells in Form gebracht.

03.05.2014 Uli Baumann

Mit dem Produktionsende des Maybach hat Daimler sein Engagement im Highend-Automobilbereich eingefroren. Kunden in diesem Segment soll künftig eine oppulente und gestreckte Version der Mercedes S-Klasse bedienen, die dann auch wieder den Beinamen "Maybach" tragen dürfte.

Wie eine echte neue Superlimousine aussehen könnte, die klar oberhalb der aktuellen S-Klasse positioniert sein würde, hat der US-Designstudent Scott Wu Kaiser mit seinem Mercedes U-Class Concept visualisiert.

Mercedes U-Class zielt auf den automobilen Genießer

Den Namen U-Class leitet Kaiser vom deutschen Wort "üppig" ab. Der Entwurf von Kaiser setzt auf eine Gesamtlänge von 5,39 Meter und einen Radstand von 3,175 Meter. Damit wäre die U-Class eine ganze Nummer größer als die Langversion der aktuellen Mercedes S-Klasse. Auf der Antriebsseite kommt ein Sechsliter-Zwölfzylinder zum Einsatz, der klassisch die Hinterräder antreibt. Höchste Priorität soll auf dem Fahrkomfort liegen.

Bei der Linienführung für den Luxusliner sind für Kaiser zwei Designausprägungen denkbar - mal etwas sportlicher mit dynamisch gezeichneter Front und Fließheckanmutung, oder ganz konservativ-klassisch als Stufenhecklimousine.

So oder so sind die Flanken der Entwürfe mit starken Sicken durchzogen. Die Leuchten rundum setzten auf LED-Technik.

Die Zielgruppen für die Mercedes U-Class sieht Kaiser unter Selbstfahrern und Chauffeurs-Limousinen auf den Märkten in Asien, Nordamerika und Europa. Dass diese Zielgruppe verstärkt in den Focus der Premium-Autobauer rutscht, zeigt auch das eben in Peking vorgestellte BMW Future Luxury Concept, das Elemente des kommenden 7ers zeigt, aber auch einen möglichen, noch höher positionierten BMW 9er andeutet.

Anzeige
Mercedes S 400 Hybrid, Frontansicht Mercedes-Benz S-Klasse ab 927 € im Monat Sixt Neuwagen: Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Mercedes S-Klasse Mercedes Bei Kauf bis zu 13,00% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden