Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Mercedes USA

Diesel-Anteil steigt auf 20 %

Foto: Daimler-Chrysler

Der Diesel-Anteil von Mercedes wird nach Einschätzung von Vertriebschef Klaus Maier mit der flächendeckenden Einführung der Bluetec-Technologie ab 2008 in den USA auf 15 bis 20 Prozent ansteigen.

09.03.2007

"In einigen Baureihen hatten wir 2006 bereits Verkaufsmonate, in denen der Diesel-Anteil bei 30 Prozent lag", begründet Maier seine Erwartung. Im vergangenen Jahr verkaufte Mercedes rund vier Prozent seiner Autos in den USA mit Diesel-Motor. Bisher  sind die Selbstzünder nur in den Baureihen E-, M-, Gl- und R-Klasse zu haben. Außerdem kann der Diesel wegen der unterscheidlich strengen Abgasvorschriften in den USA bislang noch nicht in allen Bundesstaaten angeboten werden.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden