Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

MG überarbeitet den Roadster TF

Foto: MG Rover

MG bringt seinen Roadster TF in einer überarbeiteten Version auf den Markt. Zum Modelljahr 2005 erhält der Sportwagen eine veränderte Optik und einen verbesserten Fahrkomfort.

16.02.2005

Zu den wichtigsten Neuerungen zählen ein nach Herstellerangaben verbessertes Fahrwerk, bei dem die Dämpferrate um 20 Prozent vorne und 30 Prozent hinten reduziert wurde. Des Weiteren wurde die Dämpfercharakteristik optimiert und neue Vorderachsstabilisatoren mit einem 21 Millimeter großen Durchmesser (vorher: 19 Millimeter) verbaut. Außerdem erhält er eine beheizbare Heckscheibe, neue TF Leichtmetallfelgen in den Größen 15 beziehungsweise 16 Zoll und die neue Verdeckfarbe "Weinrot".

Auch dem Innenraum haben sich die Briten angenommen. Die Bedienelemente für Heizung und Lüftung wurden neu gestaltet und sind nunmehr beleuchtet. Des Weiteren wartet der MG TF je nach Ausstattung mit neuen Farben "Technical Grey“ und "Technical Black“ an Mittelkonsole, Türverkleidungen und Instrumenteneinfassungen auf. Serienmäßig gibt es zudem den Leichtmetall-Knauf des Schalthebels und das Lederlenkrad. Für die Modelle TF 120 und TF 135 sind neue Ledersitze im Angebot, der TF 160-Käufer darf sich ab sofort über eine Alcantara-Ausstattung freuen, die in "Armada Blue“ und "Deep Sea Green“ erhält ist. Für das Top-Modell ist zudem der CD-Tuner mit MP3-Funktion serienmäßig. Bei alle anderen Modelle gibt es den CD-Player ohne diese Zusatzfunktion ab Werk.

Der MG TF 2005 ist in vier Modellen mit verschiedener Ausstattung unverändert zu Preisen ab 20.750 Euro erhältlich.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden