Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Michelin erhöht Reifenpreise

Foto: Michelin

Der weltgrößte Reifenhersteller Michelin erhöht die Preise. Reifen für Pkw werden im ersten Halbjahr 2006 im Schnitt um 3,5 Prozent verteuert, Reifen für Traktoren und Lastwagen bis zu vier Prozent.

13.01.2006

Michelin begründete die Entscheidung am Freitag (13.1.) in Paris mit der starken Verteuerung der Rohstoffe. Im ersten Halbjahr 2005 hatte Michelin den Überschuss um 5,5 Prozent auf 385,9 Millionen Euro gesteigert und die Preise um 5,1 Prozent erhöht. Der Umsatz stagnierte bei 7,49 Milliarden Euro.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige