Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Michelin Selfseal-Technologie

Selbstreparierende Reifen ab 2015

Michelin Logo Foto: Michelin

Der französische Reifenhersteller Michelin will ab 2015 sich selbst reparierende Reifen anbieten. Michelin nennt die Technologie für für selbstreparierende Reifen Selfseal.

18.11.2014 Uli Baumann

Hierbei sorgt ein spezielles Polymer dafür, dass sich bei Einstichverletzungen Löcher in der Lauffläche sofort schließen.

Ersatzrad kann entfallen

Durch die neue Technologie sieht Michelin Vorteile für die Umwelt, da durch den geringeren Bedarf an Reifenersatz auch der Ressourcenverbrauch zurückgeht. Da gleichzeitig kein Reserverad mehr benötigt wird, sinken auch das Fahrzeuggewicht und damit der Kraftstoffverbrauch. Die ersten Michelin Selfseal-Reifen kündigt das Unternehmen bereits für 2015 an.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige