Mini Minivan 33 Bilder Zoom

Mini plant Minivan für 2013: Van mit Frontantrieb und fünf Sitzen

Um die Tochtermarke Mini noch breiter aufzustellen, arbeitet BMW an einer erheblichen Ausweitung der Modellpalette. Dabei ist nach internen Plänen auch ein Minivan im Gespräch, den BMW 2013 auf den Markt bringen will.

Das erfuhr auto motor und sport aus BMW-Kreisen. Dabei erinnern erste Entwürfe des Minivans optisch an den spektakulären VW Microbus. 

Neues Mini-Einstiegsmodell

Der Van von Mini soll einen Frontantrieb und fünf Sitzplätze erhalten. Unterhalb des aktuellen Modells sieht Mini ebenfalls Potenzial: Hier soll ein rund 3,3 Meter kurzes Einstiegsmodell neue Käufer anlocken, erfuhr auto motor und sport.

Birgit Priemer
Von am 6. Oktober 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Felgen suchen
Felgensuche

AEZ-Räder
Finden Sie die passende Felge für Ihr Auto

Reifen suchen

Große Auswahl an günstigen Reifen und Kompletträdern
für Sommer oder Winter.

/
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle Erlkönige +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Motorsport
  • Videos
  • Markt
  • Fahrzeuge
  • Ratgeber
AUTO MOTOR UND SPORT für:
iPad iPhone Android Windows 8