Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Mitsubishi beendet US-Produktion

Käufer für Werk gesucht

Foto: Mitsubishi

Der japanische Autobauer Mitsubishi stellt Ende November 2015 seine Produktion in den USA ein. Für das Werk im Bundesstaat Illinois wird ein Käufer gesucht.

27.07.2015 Uli Baumann

Der Mitsubishi Outlander Sport ist derzeit das einzige Modell, dass die Japaner in den USA fertigen. Auch wenn die US-Produktion beendet wird, wird Mitsubishi mit seinen Modellen am US-Markt weiter vertreten sein. Der Mitsubishi Ouitlander Sport wurde am Standort Illinois für den US-Markt, Rusland, den mittleren Osten und Lateinamerika produziert.

Käufer für Werk gesucht

Mitsubishi sucht jetzt zusammen mit der US-Autoarbeitergewerkschaft UAW einen Käufer für das Werk, in den derzeit rund 1.650 Mitarbeiter beschäftigt sind. Die Fabrik, die etwa 200 Kilometer südwestlich von Chicago liegt, wurde 1988 als Gemeinschaftsunternehmen mit dem damaligen Partner Chrysler eröffnet. Seit 1991 betreibt Mitsubishi den Standort alleine.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden