Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Mitsubishi bringt einen Colt-Kombi

Foto: Mitsubishi 4 Bilder

Mitsubishi ergänzt die Colt-Modellpalette für Japan um eine Colt Plus getaufte Kombivariante des Kleinwagens.

25.10.2004

Um kombigerechten Platz im Heck des Colt zu schaffen, haben die Japaner den hinteren Überhang des Kleinwagens um 300 Millimeter verlängert. Ergänzt wird die Operation durch eine umlegbare Rückbank, einen variablen Laderaumboden und eine elektrisch öffnende Heckklappe.

Unter der Fronthaube des Colt Plus schlagen 1,5-Liter große Vierzylindermotoren, die mit einem CVT-Getriebe gekoppelt sind. Als Saugmotor leisten diese 105 PS und 141 Nm. In der Sportversion entlockt ein Turbolader dem Triebwerk 147 PS und 181 Nm Drehmoment.

Der Colt Plus ist ab sofort in Japan erhältlich. Ein Export in andere Märkte ist derzeit nicht vorgesehen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden