Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Mitsubishi

Diesel von PSA

Foto: Mitsubishi

Der japanische Autohersteller Mitsubishi wird künftig Dieselmotoren vom französischen Wettberwerber PSA beziehen. Eine entsprechende Vereinbarung gaben die Japaner am Mittwoch (17.1.) bekannt.

17.01.2007

PSA liefert demnach zunächst einen 2,2-Liter-Vierzylinder-Turbodiesel mit Partikelfilter an Mitsubishi, den diese ab Mitte 2007 im SUV Outlander verbauen werden. Der selbstzündende Outlander soll gegen Ende 2007 in Europa angeboten werden.

Bereits im Juli 2005 hatten beide Unternehmen eine Kooperation im SUV-Bereich eingefädelt, aus der die PSA-Modelle Citroen C-Crosser und Peugeot 4007, beide auf Basis des Mitsubishi Outlander, hervorgegangen sind.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige