Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Mitsubishi

Weniger US-Produktion

Foto: Mitsubishi

Der angeschlagene Automobilhersteller Mitsubishi gab bekannt, dass er seine US-Produktion möglicherweise um bis zu einem Drittel reduzieren wird.

19.07.2004

Dies würden rund 120.000 Fahrzeuge pro Jahr bedeuten. Mit dieser Maßnahme möchte der Konzern seine Sanierung vorantreiben. Einzelheiten der weiteren Restrukturierung sollen bis Ende September bekannt gegeben werden.

Würden diese Pläne umgesetzt werden, so könnte dies den Abbau von 600 bis 700 Arbeitsplätzen im Werk in Illinois bedeuten, so die Zeitung "Nihon Keizai Shimbun". Die Gesamtbelegschaft in diesem US-Werk beträgt gegenwärtig 3.100 Mitarbeiter. Gefertigt werden dort der Galant, der Eclipse und Endeavor sowie noch bis 2005 der Dodge Stratus und der Chrysler Sebring.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige