Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Modellautos

Gülpen macht gülden

Foto: Gülpen 40 Bilder

Robert Gülpen hat sich wieder einer Historien umrankten Autopretiose angenommen. Neuestes Produkt aus der Manufaktur des Edelmannes unter den Modellbauern ist der Mercedes SL Roadster im Maßstab 1:16. Und wie es sich gehört, natürlich auch gülden.

17.01.2006

Vor zwei Jahren hatte auto motor und sport Gülpen in seiner Werkstatt besucht und mit seinen Edel-Miniaturen nachhaltig für Eindruck gesorgt. Was natürlich am Preisgefüge für die wahlweise aus Silber, Gold und Platin gefertigten Kunst-Stücke bis in die Kategorie von 20.000 Euro liegt.

"Spinnert“ mag das einem vorkommen, sagt auch Gülpen über Gülpen. Spinnert ist es auch, dadurch aber nicht weniger faszinierend. Gut 300 Stunden Arbeit stecken in jedem Modell, praktisch jedes Fahrzeug wird handgefertigt. Und wenn man sich schon keines der Edel-Autos aus den Händen des Diplom-Ingenieurs leisten kann, so ist es doch schon ein Augenschmaus, die Entstehung der Autos zu verfolgen, etwa am Beispiel des Mercedes SL Roadster, Massstab 1:16, gefertigt aus massivem Sterling-Silber mit Platin- und Goldveredelung.

Wissenswertes über Gülpen und seine Modelle gibt es übrigens auf der nobel gemachten Homepage.

>>> www.guelpen.com

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige