Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Modelle in Langversionen

Mit ein paar Zentimetern mehr

Foto: Audi 31 Bilder

Es gibt Märkte auf denen die Sitzplätze im Fond als die besseren Plätze gelten. Man lässt fahren und sich im Fond verwöhnen. Dazu gehört auch ein Plus an Beinfreiheit. Wir haben alle Langversionen im Überblick.

29.04.2013 Uli Baumann

Der Mann von Welt residiert im Fond und lässt sich chauffieren. Um den Genuss zu vervollkommnen, gönnt man sich auch etwas mehr Raum, sprich, man ordert die Version mit dem Plus an Radstand. Soweit zumindest könnte man Rahmenbedingungen für die Modelle der Luxusklasse umreißen. Weil beispielsweise aber gerade der Chinese ausnehmend gerne im Fond reist, es aber nicht immer die Luxusklasse sein muss, bieten einige Hersteller hier auch Langversionen bis in die Mittelklasse hinab an. Stretchversionen von Sonderumbauern, die nahezu jedes beliebige Modell in die Länge ziehen, lassen wir hier außen vor.

Mehr Radstand für zusätzliche Sitze oder mehr Laderaum

Aber nicht immer ist der Wunsch nach üppiger Beinfreiheit auf den hinteren Plätzen der Anstoß zu einer Radstandsverlängerung. Gerade bei Vans oder SUV wird durch einige Zentimeter mehr von fünf auf sieben Sitze aufgerüstet.

Gängig sind aber auch Radstandsvarianten bei Bussen. VW und Ford bieten den T5 respektive den Tourneo Custom in 2, Mercedes den Viano gleich in 3 Längen an, wobei beim Radstand nur in einer Version aufgestockt wird. Die mittlere Länge wird über vergrößerte Überhänge bei unverändertem Radstand realisiert. Ähnlich agieren auch Seat beim Altea XL und Citroën beim Grand Picasso.

In der Frage wie viel zusätzliche Zentimeter ausreichend sind, gehen die Philosophien auseinander. Das Gros der Radstandszuwächse liegt zwischen 10 und 15 Zentimeter. Den Vogel schießt aber der Mercedes S600 in der Pullman-Variante ab. Um satte 1,29 Meter streckt sich hier die S-Klasse in die Länge. Die normale lange S-Klasse lässt es bei 13 Zentimeter bewenden und selbst der Maybach 62 überragt den Maybach 57 nur um rund 44 Zentimeter. Um 43 Zentimeter in die Länge streckt sich der Land Rover Defender 110. Hier geht es aber weniger um den Komfort im Fond, als um eunen Zugewinn an Laderaum. Nicht immer sind also in der Langversion die besseren Plätze hinten.

Einen Überblick der Pkw-Langversionen auf dem Weltmarkt, die ab Werk zu bekommen sind, finden Sie in unserer Fotoshow.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige