Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Motor Klassik Rallye-Training

Oldtimer-Rallye-Training für Leser

Foto: Arturo Rivas

Sie wollen wissen, wie man eine Oldtimerrallye fährt? Die deutschen Rallyemeister Matthias Kahle und Peter Göbel bringen es Ihnen bei.

01.09.2013
  • Bordkarte, Roadbook, Chinesenzeichen, Zeitkontrolle, Schlauchprüfung – wenn diese Begriffe für Sie böhmische Dörfer sind, Sie aber gerne mit Ihrem Oldtimer oder Youngtimer erfolgreich an Rallyes teilnehmen möchten, dann hätten wir da was für Sie: Vom 10. bis 12. Oktober 2014 organisieren wir in Olpe (45 Min. östlich von Köln) ein Rallyetraining mit den beiden mehrfachen deutschen Rallyemeistern Matthias Kahle und Peter Göbel.

Neben umfassender Theorie stehen jede Menge praktische Übungen von Gleichmäßigkeitsprüfungen mit Schlauchmessung und Lichtschranke auf dem Programm, dazu gibt es praktische Tipps zur Fahrsicherheit sowie zwei Übungsrallyes über gesamt rund 170 Kilometer durchs Sauerland. Wenn Sie danach wieder zu Hause sind, sollten Sie schon mal ein Regal für all die Pokale freiräumen, die Sie künftig einfahren werden.

Die Teilnahmegebühr beträgt 990 Euro pro Team. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt; gehen mehr Anmeldungen ein, entscheidet die Reihenfolge des Eingangs.

Leistungen:

  • umfassende Theorie
  • praktische Fahrübungen mit Druckschlauch und Lichtschranke
  • zwei Trainingsrallyes (inkl. Vor- und Nachbearbeitung)
  • Verpflegung tagsüber
  • Organisation und Kosten der An- und Abreise (inkl. Übernachtung, Frühstück und Abendessen) sind selbst zu übernehmen.
Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk