Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Motorprobleme bei Lexus und Toyota

Toyota ruft 43.000 Autos in China zurück

Foto: Lexus 102 Bilder

Der japanische Autobauer Toyota hat knapp 43.000 Autos in China wegen möglicher Motorprobleme zurückgerufen.

28.12.2009

Bei vier in Japan gefertigten Modellen könne Motoröl auslaufen, berichtete die "Nikkei Economic Daily".

Betroffen sind Lexus ES 350 und RX 350 sowie Toyota Previa und Highlander
 
Dabei handele es sich um die Baureihen ES 350 und RX 350 der Toyota-Premiummarke Lexus sowie um den Minivan Previa und den SUV Highlander. Laut Toyota sollen die Probleme ab kommenden Mittwoch (30. 12.) behoben werden. Erst vor wenigen Monaten hatte der Autobauer in China knapp 700.000 Autos wegen defekter elektrischer Fensterhebern zurückrufen müssen.

Umfrage
Beeinflussen Rückrufe Ihr Kaufverhalten?
Ergebnis anzeigen
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige