Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Motorsport zum Anfassen

Int. Vintage Nürburgring und Oldtimer Festival

99 Bilder

Vom 15. bis 17. Juni geht es auf dem Nürburgring wieder mächtig rund. An diesem Wochenende finden die 3. Internationale Vintage-Nürburgring und das 25. Oldtimer-Festival parallel statt. Die Eintrittspreise gelten für beide Veranstaltungen.

13.06.2007 Powered by

Die beiden Veranstaltungen bieten historischen Motorsport zum Anfassen. Die Zuschauer können in den Boxengassen und Fahrerlagern einen Blick hinter die Kulissen werfen und die historischen Rennwagen und ihre Fahrer bei Rennvorbereitungen beobachten.

Zentrum der Int. Vintage Nürburgring ist das historische Fahrerlager

Hier können die Vorkriegsboliden genau unter die Lupe genommen werden und das Restaurant "Kesselchen" versorgt Teilnehmer und Zuschauer mit zünftiger Rennfahrernahrung. In der Organisationsbox 51 können die aktuellen Startzeiten der Fahrzeuge eingesehen werden.

Das Gemeinschaftsgefühl der Oldtimerbegeisterten wird auch von den anwesenden Clubs gepflegt, die sich und ihre Arbeit vorstellen und bestimmt wieder einige Raritäten zeigen werden.

Die Rennen

Am Samstag stehen die Nordschleifen-Rennen auf dem Plan. Die Strecke ist für die Vorkriegsklassiker reserviert. Die Startzone befindet sich im Bereich der ehemaligen Touristenauffahrt - am besten erreicht man diese zu Fuß vom Historischen Fahrerlager aus.

Sonntag stehen dann die Nordschleifenrennen von 8:00 bis 9:30 Uhr und die Südschleifenrennen von 13:00 bis 15:00 auf dem Programm.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Autokredit berechnen
Anzeige