Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

MTM Continental GT

Bayern-Bentley

Foto: MTM 5 Bilder

Der bayrische Tuner MTM hat sich des Englischen bemächtigt und spricht nun mit der 650 PS starken "Birkin Edition“ des Bentley Continental GT eine deutliche Sprache. Dabei bleibt die Form nahezu unverändert - die Neuerungen liegen vielmehr unter der Haube.

07.07.2006

Die serienmäßigen 560 PS und 318 km/h Top-Speed des englischen Luxus-Coupés werden über zwei Leistungsstufen gesteigert. In einer ersten Stufe hebt MTM die Leistung des Zwölf-Zylinders durch eine geänderte Motorelektronik auf 635 PS und das Drehmoment auf satte 780 Nm an. Dafür werden 5.980 Euro berappt.

Mit Hilfe des zweiten Leistungskits sollen dann bis zu 650 PS und 795 Nm aus dem sechs Liter großen W12-Motor geholt werden. Für 10.375 Euro sind hier aber bereits Mittel- und Endschalldämpfer, inklusive Klappen enthalten. Ansonsten kostet die einzeln bestellbare Abgasanlage samt Vier-Rohr-Heckschürzenoptik knapp über 6.000 Euro. Für die richtige Straßenlage soll eine 1.450 Euro teure elektronische Fahrwerkabsenkung sorgen. Als letztes Finish spendiert der bayerische Tuner dem Briten noch einen Satz mächtiger 21 Zoll-Leichtmetallfelgen. Sie werden mit Pneus der Größe 285/30 kombiniert.

Mit den angebotenen Modifikationen sprintet der MTM-Bentley in 4,2 Sekunden auf Tempo 100. Im italienischen Nardo soll der aufgemotzte Briten-Sportler sogar die rekordverdächtige Höchstgeschwindigkeit von 331 km/h erreicht haben - Motorentechnik Mayer spricht sogar vom schnellsten Bentley aller Zeiten.

Zur Tuner-Übersicht

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote