Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Namensänderung

Daewoo zu Chevy

Foto: GM

Der US-Autohersteller General Motors (GM) will die Modelle der Tochtermarke Daewoo zukünftig in Westeuropa unter dem Label Chevrolet vermarkten.

01.04.2004

Auch der Lada Niva aus russischer Fertigung soll das Bowtie genannte Chey-Emblem erhalten. Auf den osteuropäischen Märkten hat die Namensänderung bereits stattgefunden und für eine Steigerung der Verkaufszahlen gesorgt.

Um die Distanz zum restlichen Portfolio zu wahren, wird die sechste Generation des US-Sportwagens Corvette allerdings in Westeuropa ohne den klassischen Markennamen Chevrolet vermarktet.

Täglich wissen was läuft
Hier gibt´s den Gratis-Newsletter rund um Auto, Motor und Sport.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden