Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Neuartiges Gaspedal

Spritsparmaßnahme von Mercedes

Foto: Mercedes

Ein neuartiges Gaspedal soll die Fahrer künftiger Mercedes-Modelle zu einer spritsparenden Fahrweise anleiten.

11.05.2012 dpa

Das hat der Stuttgarter Autobauer bei der Vorstellung eines entsprechenden Forschungsprojektes angekündigt. Das Pedal erhält durch einen zusätzlichen Elektromotor einen variablen Druckpunkt und kann pulsieren, erklärte Entwickler Benjamin Lippert.

Wer an der Ampel oder am Ortsausgangsschild über Gebühr beschleunigen will, müsse erst einen kleinen Widerstand überwinden, der die Grenze des effizienten Fahrens markiert, so Lippert.

Spritersparnis von zehn Prozent

Rollt man im fließenden Verkehr auf den Vordermann auf, einen Berg hinunter oder durch eine Zone mit beschränkter Geschwindigkeit, soll ein Pulsieren im Pedal den Fahrer motivieren, seinen Fuß etwas zu lupfen.

Zur Systemsteuerung dienen Daten aus dem Navigationssystem und Messwerte des Abstandsradars. Das Fahrpedal soll eine Spritersparnis von zehn Prozent ermöglichen. Bislang gibt es nur einen Prototyp des Systems. Wann und in welchem Modell die Technik in Serie gehen könnte, ließ Lippert offen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden