Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Neue EU-Wettbewerbshüterin

Foto: dpa

Neelie Kroes wird zum 1. November neue EU-Wettbewerbskommisarin. Die 63-jährige Niederländerin folgt damit auf den Italiener Mario Monti, und wird zukünftig unter anderem für den europäischen Automobilhandel zuständig sein.

27.08.2004

Die ehemalige Verkehrsministerin der Niederlande (von 1982 bis 1989) gilt als harte Verhandlerin und ist erfahren in der Privatwirtschaft. Zudem ist sie überzeugte Liberale und Befürworterin einer konsequenten Privatisierung von Staatsbetrieben.

Sie ist vor allem zuständig für die Genehmigung von Firmenzusammenschlüssen und kann Bußgelder verhängen, wenn Unternehmen oder Regierungen gegen die europäischen Wettbewerbsregeln verstoßen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Beliebte Artikel EU Neuer Verkehrsmann
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige