Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Neue Modelle für Europa

Ford bringt EcoSport, Edge und Mustang

Ford Mustang GT500 Cobra Foto: Ford 17 Bilder

Ford will sein Modell-Portfolio in Europa und Deutschland weiter ausbauen und setzt dabei auf Importe aus Asien und den USA. So sollen drei neue Baureihen ins Programm aufgenommen werden.

07.09.2012 Uli Baumann

Ford setzt in Europa auf das stark wachsende SUV-Segment und bringt dazu neue Modelle in Stellung. Bereits fix war die Neuauflage des Ford Kuga für 2013. Die zweite Generation des Kompakt-SUV ist dabei nahezu identisch mit dem bereits in den USA eingeführten Ford Escape.

Im dritten Quartal 2013 soll dann die zweite Generation des Ford EcoSport, der auf der Fiesta-Architektur aufbaut, bei den ganz kleinen SUV mitmischen. Der 4,24 Meter lange Fünfsitzer wird wahlweise mit Vorderrad- oder Allradantrieb angeboten. Die Motorpalette für den EcoSport umfasst den neuen Einliter-Dreizylinder-Turbobenziner, weitere Benziner mit 1,5- und zwei Litern Hubraum, eine Flexifuel-Variante sowie einen 1,5-Liter Turbodiesel. Die Schaltoptionen umfassen manuelle Fünf- und Sechsganggetriebe sowie ein Power Shift-Automatikgetriebe. Der EcoSport ist bereits seit 2003 in Brasilien, wo er auch entwickelt wurde, im Angebot und hat sich dort zum Bestseller gemausert.

Edge kommt 2013, Mustang 2014

Um das SUV-Angebot oberhalb des neuen Kuga abzurunden, wird vom US-Markt der Ford Edge seinen Weg nach Europa finden. Er soll Ende 2013 oder Anfang 2014 in der alten Welt aufschlagen.

Beeindruckt zeigte sich Ford auch von den Reaktionen die der Ford Mustang bei Gastspielen in Goodwood und LeMans in Europa hervorrief. In Folge soll der US-Sportler künftig auch in Europa angeboten werden. Zu haben sein wird die Ikone offiziell hierzulande aber erst ab 2014, wenn der Ford Mustang mit einer Neuauflage seinen 50. Geburtstag feiert.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden