Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Neue Rückfahrkamera bei Nissan

Saubere Sicht nach hinten

Nissan Note Foto: SB-Medien 5 Bilder

Rückfahrkameras werden bei Matsch und Regen schnell blind. Nissan will das Problem bei seinem neuen Mini-Van Note nun gelöst haben.

17.06.2013 SP-x

Eine selbstreinigende Rückfahrkamera bietet Nissan für die neue Generation des Kleinwagens Note an. Die Säuberung erfolgt abhängig von der Art der Verschmutzung: Staub wird per Druckluft entfernt, hartnäckiger Dreck mit Wasser. Anschließend föhnt ein Gebläse die Reste der Flüssigkeit weg. Bei Regen umspült ein permanenter Wasserfilm die 180-Grad-Linse, damit sich keine störenden Tröpfchen festsetzen.

Neue Rückfahrkamera ab höchster Ausstattung serienmäßig

Die neuartige Rückfahrkamera ist in der höchsten Ausstattungslinie serienmäßig an Bord, darunter ist sie gegen Aufpreis innerhalb eines Sicherheitspakets zu haben. Preise für das im Herbst startende Modell und die Technik nennt der Hersteller noch nicht. Der Basispreis für den vanartigen Kleinwagen dürfte bei rund 14.000 Euro starten, die Top-Ausstattungsversion im Bereich von 20.000 Euro liegen.

Anzeige
Nissan Note Nissan Note ab 98 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Nissan Note Nissan Bei Kauf bis zu 34,25% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige