Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Neuer ACEA-Präsident

Ghosn folgt auf Varin

Foto: Wolfgang Groeger-Meier

Der europäische Verband der Automobilhersteller (ACEA) hat einen neuen Präsidenten gewählt. Renault-Chef Carlos Ghosn folgt auf den Ex-PSA-Chef Philippe Varin.

12.05.2014 Uli Baumann

Der Wechsel an der Spitze des Automobilherstellerverbands erfolgt mit sofortiger Wirkung, teilte die ACE am Montag (12.5.2014) in Brüssel mit. Varin, der das Amt erst sein seit Dezember 2013 inne hatte, ist beim französischen Autokonzern ausgeschieden.

Renault-Nissan-Konzernboss Carlos Ghosn war bereits 2009 schon einmal ACEA-Präsident. Der ACEA-Präsident wird jährlich gewählt und kann einmal wiedergewählt werden.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige