Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Neuer Audi A4 Allroad Quattro

Offroad-Kombi bekommt frische Züge

Audi A4 Allroad Quattro, Foto: Audi 30 Bilder

Als Mitglied der Audi A4-Familie bekommt auch der Allroad Quattro Anfang 2012 ein Facelift. Überarbeitete Motoren und zusätzliche Assistenzsysteme stehen für den allradgetriebenen Offroad-Kombi ebenfalls bereit.

27.10.2011 Dina Dervisevic

Der Audi A4 Allroad Quattro hat andere Absichten als die Limousine und der Basis-Avant – er will auch abseits asphaltierter Straßen gefahren werden. Optisch macht er das wieder mit auffälligen Karosserie-Schutzleisten und dem Unterfahrschutz deutlich. Außerdem hat er im Gegensatz zum A4 Avant 37 Millimeter mehr Bodenfreiheit. Seine Front setzt sich weiterhin durch die vertikalen Chromstreben im Grill und die runden Nebelscheinwerfer von Limousine und Avant ab.

Leuchtbänder statt Girlanden

Wie bei allen neuen A4 laufen auch beim Audi A4 Allroad Quattro die Scheinwerfer vorne spitz zu, wobei ein durchgehendes, geradlinigeres LED-Band die Lämpchen-Girlanden des Tagfahrlichts ersetzt. Die Heckleuchten sind zur Mitte hin stärker nach oben abgeschrägt und die oberen Ecken des Grills werden nicht mehr abgerundet sondern leicht angeschrägt sein.

Die Abmessungen ändern sich durch das Facelift nur geringfügig: Der neue Audi A4 Allroad Quattro misst 4,72 Meter in der Länge, 1,84 Meter in der Breite und 1,50 Meter in der Höhe und ist somit nur zwei Zentimeter länger und einen Zentimeter breiter als sein Vorgänger.

Audi A4 Allroad Quattro 40 Sek.

Audi A4 Allroad Quattro mit 143, 177, 211 oder 245 PS

Für den Audi A4 Allroad Quattro stehen der 2.0 TDI mit 143 und 177 PS, der 3.0 TDI mit 245 PS und der TFSI mit 211 PS zur Auswahl. Der stärkere Zweiliter-Diesel hat sieben PS mehr als der Vorgänger, der Dreiliter-Diesel legte fünf PS zu. Alle Motorisierungen gibt es wahlweise mit manuellem Getriebe oder S-Tronic. Der permanente Allradantrieb ist beim Audi A4 Allroad Quattro natürlich Serie.

Der Fahrer kann zwischen vier Fahrmodi wählen: Comfort, Auto, Dynamic und Efficiency. Wenn ein Navigationssystem dazu geordert wird, kommt noch der Modus "Individual" hinzu.

Wie in allen neuen A4-Modellen ist die elektromechanische Servolenkung im Audi A4 Allroad Quattro Serie. Da sie bei der Geradeausfahrt keine Energie verbraucht, soll der Verbrauch so um 0,3 Liter/100 Kilometer gesenkt werden.

Assistenzsysteme im Audi A4 Allroad Quattro

Ein Müdigkeitswarner gehört ebenso zur Serienausstattung; optional hingegen sind Abstandshalter, Spurhalteassistent und eine Kamera, die den rückwärtigen Verkehr überwacht und gegebenenfalls vor einem Fahrzeug im toten Winkel warnt.

Das CD-Radio mit acht Lautsprechern ist Serie. Das aufpreispflichtige MMI Navigation Plus umfasst einen DVD-Spieler, Sprachsteuerung, Festplatte, Farbbildschirm und Empfang von digitalem Radio. Ergänzend kann noch ein Bluetooth-Autotelefon bestellt werden, das die Navigation mit Google-Earth-Bildern, eine Google-Street-View-Darstellung und Echtzeitnavigation ermöglicht.

Keine allzu hohe Preissteigerung

Für alle A4 stehen neue Lenkräder zur Auswahl, wie beispielsweise das unten abgeflachte Sportlederlenkrad. Das MMI Navigation Plus kommt mit vier statt wie bisher mit acht Tasten aus und die Sitzheizung wird über separate Tasten geregelt. Zukünftig wird die Kombiblende der gewählten Innenraum-Farbe angepasst; am Kofferraum-Volumen ändert sich mit 490 bis maximal 1.430 Litern nichts.

Der Preis für den neuen Audi Allroad Quattro soll nur knapp über dem des aktuellen Modells liegen, konkrete Zahlen nannte der Hersteller aber nicht. Der Einstiegspreis für den 143 PS starken 2.0 TDI liegt derzeit bei 37.550 Euro.

Alles zum neuen Audi A4 finden Sie hier.

Anzeige
12/2015 CES 2016 Audi A4. Audi A4 ab 285 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Audi A4 Audi Bei Kauf bis zu 20,59% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige