Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Neuer Audi-Diesel

V6-TDI in zwei Leistungsstufen

Audi V6 TDI Motor Foto: Audi

Auf dem Wiener Motorensymposium hat Audi seinen neuen V6-TDI-Motor vorgestellt. Der Selbstzünder tritt in zwei Leistungsstufen an.

08.05.2014 Uli Baumann

Der neue V6-TDI tritt als "Clean Diesel" an und erfüllt die Euro 6-Abgasnorm. Der Hubraum des V6 wird mit 2.967 ccm angegeben, der Bankwinkel liegt bei 90 Grad. Das Kurbelgehäuse und die neu konzipierten Zylinderköpfe haben getrennte Kühlwasserkreisläufe. Ebenfalls weiterentwickelt sind der Turbolader und die vollvariabel arbeitende Ölpumpe. Zur Abgasnachbehandlung werden ein NOx-Speicherkatalysator mit einem Dieselpartikelfilter sowie einer SCR-Einspritzung in einer Bauteilgruppe kombiniert.

Neues Doppelkupplungsgetriebe entwickelt

Der neue Selbstzünder soll in Leistungsvarianten mit 218 und 272 PS antreten, das maximale Drehmoment wird mit 600 Nm angegeben. Der Verbrauch soll gegenüber dem Vorgänger um bis zu 13 % gesunken sein.

Ebenfalls neu ist das Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe für Modelle mit längs eingebauten Motoren und Frontantrieb, das auf dem Motorensymposium vorgestellt wird..

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige