Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Neuer Autositz von Cadillac

Vibration warnt vor drohender Gefahr

Cadillac ATS Auto-Salon Genf 2012 Foto: SB-Medien

Mit leichten Vibrationen im Fahrersitz will der Autohersteller Cadillac künftig Autofahrer vor gefährlichen Situationen warnen.

28.03.2012 dpa

Das hat der US-Hersteller in Detroit mitgeteilt. Anders als zum Beispiel bei Citroen ist dieser neue "Safety Seat" nicht allein an die Spurführungshilfe gekoppelt. Sondern nach Angaben des Unternehmens schlagen die Seitenelemente des Sitzes zum Beispiel auch beim Einparken Alarm, wenn man Hindernissen oder anderen Autos zu nahe kommt.

Vibrierender Autositz bald auch bei Opel?

Das System wird ab Herbst erstmals in der neuen Kompaktlimousine ATS sowie im Geländewagen XTS zum Einsatz kommen, kündigt Cadillac an. Durch den Konzernverbund von General Motors könnte diese Technik außerdem auch in kommenden Opel-Modellen verbaut werden.

Cadillac Safety Alert Seat 1:33 Min.
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige