6 Ausgaben testen + attraktive Prämie sichern!

6 Ausgaben auto motor und sport mit 25% Preisvorteil zum Preis von nur 17,60 € (ggf. zzgl. 1 € Zuzahlung) testen.

Dazu eine unserer zahlreichen attraktiven Prämien sichern!

Weitere Infos und Bestellung HIER!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen
Ford GT Cockpit
Ford GT (2017): 656 PS stark und 347 km/h schnell

Der Ford GT ist wahrscheinlich der heiß ersehnteste Sportwagen 2017. Nur 250 Stück werden pro Jahr gebaut. Nach unserer Sitzprobe im Supersportler gibt es nun auch die Le…

10 Kommentare
Berndili

Gibt es die Anzeigen auch in den international verständlichen, in der Wissenschaft verwendeten SI-Einheiten wie km, hPa, K, etc.?

Übrigens: die Klausel mit dem Weiterveräußerungsverbot ist nichtig. Jeder darf mit seinem Eigentum machen, was er will. Mit so einer Klausel ist schon BMW vor Gerichten gescheitert.

Berndili 03.05.2017 um 16:26 Uhr
uskomatonta

@Durchfall:

Ich glaube nicht, dass sich der GT trotz des Preises als Konkurrenz zu den Hypercars sieht. Ford selbst hat ja den 488GTB und den 675LT als Benchmark ausgegeben. Der GT ist halt der Supersportwagen der am nächsten an einnen Rennwagen aus der GTLM / WEC rankommt. Die Leute scheinen das zu honorieren - zumindest ist die erste Charge ja schon komplett ausverkauft.
Somit sind aus meiner Sicht auch die PS, KG und Newtonmeter zweitrangig - ob Ford hier den Benchmark schlägt (und um wieviel) wird sich in den Tests auf der Rennstrecke zeigen.

uskomatonta 26.01.2017 um 13:56 Uhr
Vogteier

An Oke: "Das Klientel, was sich dieses Auto leisten kann oder will hat keine Fords in der Garage!".
Warum sind die GT's dann wohl alle für die nächsten 2 Jahre ausverkauft?

An Durchfall: "3,5 Liter Motörchen ? Der GT scheint für ein Hypercar untermotorisiert und wird wohl keine Konkurrenz zur Holy Trinity darstellen."
Na ja, zumindest in Le Mans hat der GT geschlagen was immer sich sonst dahin getraut hat!

Vogteier 26.01.2017 um 12:19 Uhr
Vogteier

An Oke: "Das Klientel, was sich dieses Auto leisten kann oder will hat keine Fords in der Garage!".
Warum sind die GT's dann wohl alle für die nächsten 2 Jahre ausverkauft?

An Durchfall: "3,5 Liter Motörchen ? Der GT scheint für ein Hypercar untermotorisiert und wird wohl keine Konkurrenz zur Holy Trinity darstellen."
Na ja, zumindest in Le Mans hat der GT geschlagen was immer sich sonst dahin getraut hat!

Vogteier 26.01.2017 um 12:19 Uhr
Oke

Liebe Leute von Ford,
kommt mit dieser Phantom-Kiste auf den Nürburgring - Dort werden die Zeiten verglichen und dann reden wir weiter.

Zum Auswahlverfahren: Zitat wichtig sei..."Zum Beispiel: Wie viele Autos Sie von Ford besitzen? Woran denken die denn da.....Wie viele in Europa einen Mondeo oder Focus in der Garage haben? - Das ist doch völlig lächerlich. Das Klientel, was sich dieses Auto leisten kann oder will hat keine Fords in der Garage!

Wie bei allen Herstellen zeigt sich die Preisgestaltung mal wieder folgendermaßen: Wir subventionieren den US - Markt und verarschen unsere europäischen Kunden 450.000,- zu 500.000/550000,-

Oke 25.01.2017 um 16:02 Uhr
Durchfall

LaFerrari: 963 PS bei 1365 kg = Leistungsgewicht 1,42 kg/PS
McLaren P1: 916 PS bei 1500 kg = Leistungsgewicht 1,64 kg/PS
Porsche 918: 887 PS bei 1642 kg = Leistungsgewicht 1,85 kg/PS
Ford GT: 656 PS bei 1.385 kg = Leistungsgewicht 2,11kg/PS

3,5 Liter Motörchen ? Der GT scheint für ein Hypercar untermotorisiert und wird wohl keine Konkurrenz zur Holy Trinity darstellen.

Durchfall 25.01.2017 um 10:15 Uhr
Mmanetto-X

@Marco,

macht das so viel Spaß, weil man das juvenile Vokabular bevorzugt, oder weil man sich nicht mehr mit langweiligen Datenblättern beschäftigen muss, die in der AMS leider immer seltener werden?
Solche Fakten nerven doch nur, ein bißchen ChiChi hier, ein paar schnoddrige Bemerkungen dort, das reicht doch, oder etwa nicht?

I.Ü. befindest Du Dich im Kardinalirrtum, wenn Du meinst, dass die AMS erst jetzt zu einem solchen generationsaffinen Sprachstil gefunden hätte, den hatte sie schon immer, nur jetzt ist es eben "Deine" Sprache, damals war es unsere! :-)

Mmanetto-X 13.01.2017 um 10:42 Uhr
Mmanetto-X

Was, liebe Reaktion, ist dennd as für ein Fakebild?
Bei einer Geschwindigkeit von 216 mph, alo 348 km/h, solld ie Öltemoperatur 163 °F, also 73 °C betragen?
Niemals, wa sahbt ihr denn da zusammengebastelt, so ewtas ist doch für Euch unwürdig!

Mmanetto-X 13.01.2017 um 10:37 Uhr
neumi

@ Marcol

Du scheinst über 55 zu sein, da dieser Begriff mittlerweile zum allgemeinen Sprachgut gehört und glücklicher Weise dieser zeitgemäße Sprachstil auch endlich im lange sehr hölzernen und biederen Vokabular von AmuS Einzug gehalten hat.
Im Gegensatz zu früher, macht es mittlerweile sehr viel mehr Spaß, Auto motor und sport zu LESEN...

neumi 10.01.2017 um 22:35 Uhr
Marcol

"Total geflasht"....?
Kann das bitte jemand uebersetzen?

Armes Deutsch
oder besser das krankhafte Bestreben mit weltmaennischen Vokablen zu imponieren:
English ueber alles!

Marcol 10.01.2017 um 17:25 Uhr
Eigenen Kommentar verfassen
 
Neu Registrieren

Erstellen Sie ein kostenloses Profil und profitieren Sie von vielen Vorteilen

  • Zugriff auf alle technischen Daten
  • Artikel kommentieren
  • Teilnahme an Gewinnspielen
  • Schneller PDFs kaufen
  • 360° Ansichten von Autos
  • Exklusives PDF-Bonus-Programm
Kostenlos anmelden
Login mit Ihrem Profil