Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Neuer Motor für Peugeot 207

Foto: Peugeot 15 Bilder

Ein neuer 1,6-Liter-Benziner erweitert ab sofort die Motorenpalette des Peugeot 207. Der Vierzylinder leistet 120 PS und entstammt einer Kooperation zwischen dem PSA-Konzern und BMW.

10.01.2007

Bei 4250/min schiebt das Triebwerk sein maximales Drehmoment von 160 Newtonmeter an die Vorderachse. Den Spurt aus dem Stand auf Tempo 100 soll der 207 mit dem neuen 1.6-Benziner in 11,4 Sekunden erledigt haben. Von dort geht es weiter bis zur angegebenen Höchstgeschwindigkeit von 195 km/h.

Zum Start ist das neue Aggregat zunächst nur in Verbindung mit einer sequenziellen Viergang-Automatik erhältlich. Nach Peugeot-Angaben soll sich der 1.6-Benziner mit sieben Liter Superbenzin auf 100 Kilometer begnügen.

Die neue Motoren-Automatik-Kombination wird ausschließlich in der Version Sport angeboten und kostet im dreitürigen 207 ab 17.550 Euro.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden