Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Neuer Toyota Prius

Der parkt allein

Foto: Toyota 2 Bilder

Mit einer modifizierten Karosserie, deutlich aufgewertetem Interieur und einem dynamischer abgestimmten Fahrwerk rollt der Toyota Prius am 4. März zu den deutschen Händlern. Erstmals auf Wunsch an Bord: ein neuer Parkassistent.

20.01.2006

Äußere Erkennungszeichen des neuen Prius sind eine Chromzierleiste im Kühlergrill sowie neu gestaltete Scheinwerfer und Heckleuchten. Ein neuer Frontspoiler und Modifikationen am Unterboden verbessern die Aerodynamik. Neu ist auch der Intelligent Park Assist, mit dem der Prius automatisch einparken kann.

Der Innenraum wurde durch neue Materialien am Armaturenträger und Türverkleidungen aufgewertet. Eine neue Rückbank soll die Sitzposition für die Fondpassagiere optimieren. Ein neu abgestimmtes Fahrwerk soll für mehr Fahrdynamik, eine verstärkte Karosserie für mehr Steifigkeit sorgen.

Die Preise beginnen bei 24.000 Euro für die Basisversion. Der Prius Sol kostet 24.700 Euro, die Variante Prius Sol mit Navigationssystem einschließlich Intelligent Park Assist kostet 27.650 Euro.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden