Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Neuer VW Golf

Produktion auch in Brasilien

VW Golf VII, Frontansicht Foto: Hersteller

VW wird den neuen VW Golf künftig auch in Brasilien produzieren. Dazu investiert der Autobauer zusätzliche 170 Millionen Euro in das Werk in Curitiba.

04.10.2013 Uli Baumann

Entsprechende Pläne gab Thomas Schmall, Präsident von Volkswagen do Brasil, am Donnerstag (3.10.2013) anlässlich eines Treffens in Brasilia mit Dilma Rousseff, der Präsidentin Brasiliens, bekannt.

Lokale Fertigung spart hohe Importzölle

Mit der Erweiterung wird der Standort Curitiba seine tägliche Produktionskapazität um bis zu 20 Prozent steigern. Bis zur Aufnahme der Produktion wird der neue Golf wie bisher als Importfahrzeug aus Deutschland eingeführt.

Mit der lokalen Produktion kann VW Importzölle von bis zu 30 % umgehen und bei entsprechender Einbindung lokaler Zulieferer zusätzlich Steuervorteile nutzen. Wann die Produktion des neuen Golf in Brasilien starten soll, teilte das Unternehmen allerdings nicht mit.

Anzeige
VW Golf, Frontansicht Volkswagen Golf ab 155 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
VW Golf VW Bei Kauf bis zu 21,53% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige