Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Neuer VW Passat

Dreizylinder auch im Mittelklässler denkbar

VW Passat Teaser Foto: VW 39 Bilder

Volkswagen kann sich vorstellen, den neuen Dreizylinder, der dieses Jahr noch im Polo und 2015 im Golf angeboten wird, auch in der nächsten Passat-Generation einzusetzen.

28.05.2014 auto motor und sport

Dreizylinder im VW Passat mit mehr Leistung

"Ein späterer Einsatz im Passat ist grundsätzlich denkbar", sagte VW-Entwicklungschef Heinz-Jakob Neußer im Gespräch mit der Zeitschrift auto motor und sport. "Dann allerdings mit einer höheren Leistung", so der VW-Manager. Die nächste, leichtere Passat-Generation soll schon im Herbst diesen Jahres auf den Markt kommen.

Die Einsparung von 85 Kilogramm Gewicht ist VW deshalb gelungen, weil der Hersteller erstmals Aluminium auch in der Karosseriestruktur eingesetzt hat. "Erstmals wird im Passat in der Karosseriestruktur auch Aluminium eingesetzt. Der komplette Aufbau wird so um bis zu 33 Kilogramm leichter", so Neußer. Noch mehr Gewicht konnte VW bei den Aggregaten einsparen. "Besonders haben wir bei den Aggregaten durch konsequenten Einsatz durch Aluminium das Gewicht um bis zu 40 Kilogramm nach unten gebracht."

Anzeige
VW Passat Variant, Frontansicht Volkswagen Passat ab 231 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
VW Passat VW Bei Kauf bis zu 20,20% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige