Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Neues Heft: Motor Klassik 06/2012

Diesmal mit dem Teufel im Leib

Motor Klassik, 06/2012, mokla, 0612, Heftvorschau Foto: Hardy Mutschler 50 Bilder

Im Motor Klassik 06/2012 gibt's ab dem 9. Mai 2012 die Höllenmaschine Ferrari F40, alles rund ums Thema Oldtimer und Geld - und die Hut-Bürger. Außerdem: Schwedischer Oldtimer-Friedhof, Alfa T33/3, Austin Mini.

08.05.2012 Kai Klauder Powered by

Titelthema in Motor Klassik 06/2012

Den Teufel im Leib - Ferrari F40: Vor 25 Jahren beschenkte Ferrari die Sportwagenwelt mit dem F40 – ein straßentauglicher Rennwagen, der mit seiner kompromisslosen und brachialen Art und einer teuflischen Beschleunigung so manchen seiner Fahrer das Fürchten lehrte. Mit Kaufberatung.

PLUS 24-Seiten-Motor Klassik-Extra - Eifel-Tour: Die schönsten Strecken und Highlights - Mit Starkoch Horst Lichter im Jaguar Mk IX.

Fahrberichte in Motor Klassik 06/2012

Audi: ein Auto - zwei Geschichten: Einst und jetzt: Audi L. Es hieß einfach nur Audi, das erste Auto Union-Modell unter VW-Regie mit einem von Mercedes spendierten Viertaktmotor. Reinhard Seiffert charakterisierte den gelungenen Mischling mit DKW-Genen als Hoffnungsträger für den Neuanfang.
Er stand lange im Schatten des eleganten Audi 100. Dabei ebnete der erste Nachkriegs-Audi dem großen Bruder mit fortschrittlicher Technik den Weg. Alf Cremers fuhr den temperamentvollen Wagen, der die vier Ringe wieder salonfähig machte.

Autos, die man nicht vergisst (66): Ein Bayer im Himmel - Rolls-Royce Silver Seraph.
Seit 40 Jahren schreibt Klaus Westrup über Autos in auto motor und sport. Für Motor Klassik blättert er in seinem alten Notizbuch und erinnert sich, diesmal an den Silver Seraph, den ersten Rolls-Royce mit BMW-Motor.

Hut-Bürger - Ford 20M und Opel Rekord 1900 L: Sie sind modisch, aber nicht stillos. Technisch konventionell, aber nicht primitiv. In den Sechzigern galten sie als Symbole sozialen Aufstiegs. Mit 90 PS und 160 Spitze konnte man schon imponieren. Ford 20 M und Opel Rekord 1900 hatten sogar ein besseres Image als ein 200 D. Mit Kaufberatungen.

Magazin in Motor Klassik 06/2012

Der Realist - Ferdinand Alexander Porsche ist tot. Er zeichnete den begehrtesten Sportwagen aller Zeiten. Der 911 verdankt seinen Ausnahmestatus in der Klassikerwelt der Kongenialität von Design und Technik. Ein Rückblick auf das Lebenswerk des großen FA.

Oldtimer und Geld - Damit können Sie rechnen: Egal, für welchen Klassiker Sie sich am Ende entscheiden - er will bezahlt und versichert werden. Motor Klassik erklärt, worauf es dabei ankommt.
Sind Klassiker kreditwürdig? Der Wunsch nach einem eigenen Klassiker wird übermächtig – doch im Sparstrumpf herrscht Ebbe. Warum also keinen Kredit aufnehmen? Motor Klassik erklärt, worauf man dabei achten sollte.

Einen Oldtimer leasen -geht das? Kaum jemand kann sich dem Charme eines Oldtimers entziehen - das zeigt sich bei jedem Treffen, bei jeder Ausfahrt, bei jeder Rallye. Doch warum diesen großen Sympathiebonus nicht auch im Berufsalltag nutzen? Dieser Gedanke scheint sich allmählich bei Unternehmern, Selbstständigen und den Freiberuflern durchzusetzen – indem sie einen Klassiker als Dienstwagen leasen anstelle eines modernen Autos.

Mehr Schutz schadet nicht! Der Preisboom bei etablierten Klassikern erhöht die Anforderungen an den Versicherungsschutz. Für viele wird der Oldtimer zur Kapitalanlage. Deshalb stehen bei diesem Versicherungsvergleich neben den aktuellen Trends die Leistungen in der Vollkasko und Allgefahrensparte im Fokus. Die Oldtimerprämien sind sehr knapp kalkuliert. Sie werden nicht weiter sinken

Kräfte-Messen - Techno Classica und Retro Classics: Haben Sie eine verpasst? Alf Cremers und Franz-Peter Hudek berichten über die beiden zeitgleich abgehaltenen, größten Oldtimer-Messen in Deutschland: Techno Classica in Essen und Retro Classics in Stuttgart.

Schrott und die Welt - vergessene Autowracks in Schweden: Im schwedischen Nirgendwo an der Grenze zu Norwegen warten rund 1000 Autos auf den Verfall, manche seit mehr als 50 Jahren. Ard op de Weegh hat sich in Båstnäs umgesehen.

Leserwahl Motor Klassik Award 2012- der große Preis: Die Leser haben ihre Klassiker-Favoriten gewählt. Auch der Gewinner des MGB ist ermittelt, das hellblaue Cabrio steht bereit zur Auslieferung. Die Redaktion gratuliert allen Preisträgern des Motor Klassik Award.

Technik in Motor Klassik 05/2012

Die Perfektionisten - Vorkriegs-Spezialist Feierabend: Im Mai 1962 gründete Helmut Feierabend in Würzburg eine kleine Schlosserei, die bald zum Geheimtipp für Oldtimerfahrer wurde. Heute zählt die Firma zu den ersten Adressen für Vorkriegswagen.

Freude schenken - Restaurierung Peugeot 204 Cabriolet: Was schenkt man seiner Frau, wenn sie im Sternzeichen des Löwen geboren ist? Ganz klar, einen Peugeot. Martin Hiller aus Heilbronn wählte als Präsent ein 204 Cabrio aus – aber eines, das es noch
zu restaurieren galt.

Small World - Service-Station (65) Austin Mini: Die Laufbahn des klassischen Mini endete mit den Einspritz-Modellen, die auch schon ein gewisses Maß an Elektronik besitzen. Experten geben darüber Auskunft, wie es um die Wartungskosten steht

Wie geht das? - Motor Klassik-Lexikon
Die Oldtimer-Welt steckt voller kleiner und großer Rätsel. Was für den einen eine Selbstverständlichkeit ist, bringt den anderen ins Grübeln. Bernd Woytal, seit über 25 Jahren mit der Klassik-Szene vertraut, beleuchtet in dieser Serie interessante Themen des Oldtimer-Alltags.
Diesmal mit:

  • FIA Wagenpass beantragen: Ohne einen gültigen Wagenpass dreht sich bei den historischen Rennautos kein Rad.
  • Richtig Abschmieren: Schmieren ist wichtig, es reduziert den Verschleiß.
  • Steuer-Hubraum berechnen: Was sich hinter dem Steuer-Hubraum verbirgt
Sport in Motor Klassik 06/2012

Meine Brüder und ich - Herbert Freese  und sein AFM-Rennwagen: Zum Eifelrennen auf dem Nürburgring organisiert Herbert Freese ein großes Veritas- und AFM-Treffen. Mindestens 26 dieser Autos wollen kommen - ein einmaliges Ereignis.

Staub der Geschichte - Bosch Hockenheim Historic: Bereits zum achten Mal fegten Rennklassiker zur internationalen Saisoneröffnung den Winterdreck
von der Piste des badischen Motodroms. Die Bosch Hockenheim Historic lüftet mit frischem Fahrtwind das einmalige Motorsportstadion.

Welcome back - Langenburg Historic: Nach einem Jahr Kunstpause meldete sich die Langenburg Historic eindrucksvoll zurück.

Italian Stallion - Impression Alfa Romeo T33/3: Mit dem auf drei Liter Hubraum vergrößerten T33/3 mischte Alfa Romeo ab 1969 ernsthaft in der Marken-WM mit. Einer der seltenen Sportwagen mit V8 wird am 12. Mai von RM Auctions in Monaco versteigert.

Autos in Motor Klassik 06/2012

  • AFM-Rennwagen
  • Alfa Romeo T33/3
  • Audi L
  • Austin Mini
  • Cadillac Seville STS
  • Ferrari F40
  • Ford 20 M (P7a)
  • MGB
  • Mercedes-Benz CL 420
  • Opel Rekord L (C)
  • Peugeot 204 Cabriolet
  • Porsche 804
  • Rolls-Royce Silver Seraph

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote