Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Neuwagen-Finanzierung

Der Normalverdiener

VW Scirocco R Foto: VW

Dem Normalverdiener kommt auf ein durchschnittliches Nettoeinkommen in Höhe von 1.485 Euro. Seine durchschnittliche Kreditsumme beträgt 10.059 Euro, die durchschnittlichen Ausgaben pro Monat: 1.303 Euro. Als freies Einkommen stehen ihm 182 Euro zur Verfügung.

16.05.2010

Auch hier ist die Neuwagenfinanzierung eingeschränkt. Speziell das klassische Darlehen hilft nicht weiter. Wer mehr als einen Kleinwagen wünscht, zahlt zu lange für den Vertrag.

Mittelklasse-Neuwagen für Normalverdiener

Mit dem Drei-Wege-Kredit ist einiges möglich - vor allem bei Kompaktwagen. So gibt es den Ford Focus in der Flatrate-Aktion schon ab 119 Euro im Monat, der VW Golf kostet rund 152 Euro (Umweltprämie Plus-Angebot). Auch die Mittelklasse ist drin. Beispiel Toyota: Der Avensis wird für 179 Euro im Monat offeriert (bei etwa 20 Prozent Anzahlung).

Mit dem klassischen Kredit bleiben nur Gebrauchtwagen

Kunden, die sich dafür entscheiden, schließen einen Leasing-Vertrag ab. Am Ende ist das Auto wieder abzugeben und eine neue Wagen-Anzahlung fällig. Wer mit dem klassischen Kredit bezahlen will, dem bleiben Gebrauchtwagen.

Darlehensumme für Normalverdiener

Die Darlehensumme liegt im Schnitt bei 10.059 Euro, wofür es schon einen sechs Jahre alten BMW 318i mit wenig Laufleistung gibt. Mit dem Budget ist der Kredit in rund fünf Jahren getilgt.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Autokredit berechnen
Anzeige
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden