Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Neuzulassungen Italien 2015 - Top 50

Die Bestseller in Italien

BMW 318i, Frontansicht Foto: Achim Hartmann 50 Bilder

Italien kauft anders. Wir haben die Jahresbilanz der Neuzulassungen 2015 aus Italien analysiert und daraus die Top 50-Modelle Italiens extrahiert.

26.01.2016 Uli Baumann

Der italienische Neuwagenmarkt hat das Jahr 2015 mit einem Plus von 15,75 % abgeschlossen. Insgesamt wurden in Italien 1.574.872 Pkw im abgelaufenen Jahr erstmals zugelassen. Ganz oben in der Gunst der Italiener steht natürlich ein italienischer Autobauer - Fiat, der auf einen Marktanteil von 20,9 % kommt. VW auf Rang zwei zeigt sich mit 119.003 Neuzulassungen und einem Marktanteil von nur 8,11 % schon deutlich abgeschlagen. Dritte Kraft in Italien ist Ford mit 109.250 Neuzulassungen und einem Marktanteil von 6,73 %.

Die Top 50-Bestseller setzen sich vorwiegend aus Kleinwagen, Kompaktmodellen und kompakten SUV zusammen. Größere Modelle finden sich lediglich mit dem VW Passat und dem BMW 3er in den Top 50.

Panda, Punto und Ypsilon auf dem Podest

Die 4 bestverkauften Modelle in Italien kommen alle aus dem Fiat-Konzern. Ganz vorne steht weiter unangefochten der Fiat Panda. Dahinter liefern sich der Fiat Punto und der lancia Ypsilon ein enges Rennen. Etwas abgeschlagen folgt der Fiat 500L. Erster Nicht-Italiener ist auf Rang 5 der VW Golf, der sich nur knapp vor dem Renault Clio platzieren kann. Komplettiert werden die Top 10 durch den Fiat 500, den Ford Fiesta, den VW Polo und den Fiat 500X.

Das erste Premiummodell findet sich mit dem Audi A3 auf Rang 25. Die Mercedes A-Klasse wird auf Platz 32 gelistet. Rang 37 sieht mit dem VW Passat das bestplatzierte Mittelklassemodell. Neu eingestiegen in die Top 50 sind die Mercedes-Modelle B-Klasse und GLA auf den Listenplätzen 46 und 48, sowie der BMW 3er auf Rang 50.

Ale Modelle aus den Top 50 der italienischen Neuzulassungen finden Sie in der Fotoshow.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden