Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Neuzulassungen Brasilien 2015

Das kaufen die Brasilianer

Hyundai Tucson, Frontansicht Foto: Hans-Dieter Seufert 50 Bilder

Kleinwagen und Pickup-Modelle stehen bei den Brasilianern 2015 wieder hoch im Kurs. Auch wenn die Kauflust in der zweiten Jahreshälfte deutlich zurückgegangen ist.

30.01.2016 Holger Wittich

Fiat ist Marktführer in Brasilien

Mit 3.982.816 Kraftfahrzeugen wurden 2015 satte 21,85 Prozent weniger Modelle zugelassen, als noch ein Jahr zuvor. Bei den Pkw ging die Quote sogar um 24,06 Prozent zurück – hier erhielten 2.122.667 Pkw eine Zulassung. Wir schauen auf die Top 50 der Neuzulassungen in Brasilien 2015.

Der Pkw-Fahrzeugmarkt in Brasilien – zu dem auch die kompakten Pickups gehören – wird von drei Marken dominiert. Fiat kommt auf einen Marktanteil von 17,73 Prozent, GM auf 15,66 Prozent und Volkswagen landet auf dem 3. Platz mit einem Anteil von 14,51 Prozent.

VW Golf nicht in den Top 50

Kein Wunder also, dass der VW Gol mit 82.746 Zulassungen auf Platz 6 als erster Volkswagen in den Top 50 rangiert. Und wo der Gol ist, sind andere VW nicht weit, der Fox ist hierzulande bekannt, der Amarok und der Up ebenfalls, VW Voyage und Saveiro eher nicht. Deutschlands Bestseller VW Golf ist zum Beispiel gar nicht in den Top 50 vertreten. Er kommt in 12 Monaten auf 10.063 Neuzulassungen, zum Vergleich: In Deutschland wurde er in 2015 270.952 mal zugelassen.

Aber wagen wir auf dem Markt der Kleinwagen und Pickups auch einen Blick auf einen extremen Nischenmarkt: Die Sportwagen. Beliebtester Sportler ist mit 387 Neuzulassungen 2015 der Chevrolet Camaro, gefolgt vom Audi TT mit 361 Zulassungen und dem Mercedes SLK mit 261 Neuzulassungen – denen steht die Nummer 1 an der Zulassungsstatistik – der Chevrolet Onix – mit mehr als 125.000 Zulassungen gegenüber.

Alle Modelle der Top 50 aus dem Jahr 2015 finden Sie in der Fotoshow.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden