Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Neuzulassungen

Die Bestseller im Juli 2009

Renault Twingo Foto: Achim Hartmann 6 Bilder

In der Zulassungsstatistik nach Segmenten gab es im Juli 2009 insgesamt fünf Führungswechsel. Zu den Gewinnern zählten der Renault Twingo, Ford Fiesta, Audi A4, Porsche 911 und die Mercedes S-Klasse. Am besten verkauft sich nach wie vor der VW Golf.

12.08.2009 Ralf Bücheler

Insgesamt verzeichnete das Kraftfahrtbundesamt in Flensburg im Juli fünf Führungswechsel. Bei den Minis konnte sich der Renault Twingo erstmals an die Segment-Spitze kämpfen, dicht gefolgt vom Fiat Panda und dem Ford Ka. Bei den Kleinwagen führt nun der Ford Fiesta das Feld an - er konnte sich mit rund 1.000 Neuzulassungen mehr vor die Konkurrenten Opel Corsa und Skoda Fabia setzen.

Spitzenreiter in der Kompaktklasse - die knapp ein Drittel aller Neuzulassungen ausmacht - ist weiterhin unangefochten der VW Golf. Sein Marken-Bruder VW Passat konnte sich dagegen in der Mittelklasse nicht durchsetzen und lag im Juli knapp hinter dem konzern-internen Konkurrenten Audi A4. Auf Rang drei folgt der BMW 3er mit rund 6.000 Neuzulassungen. Eine Stufe höher, in der Oberen Mittelklasse, liegt derzeit die Mercedes E-Klasse mit deutlichem Abstand vor den Konkurrenten Audi A6 und BMW 5er.

Führungswechsel auch in der Oberklasse


Die Mercedes S-Klasse hat ab sofort in der Oberklasse wieder das Zepter in der Hand. Knapp 100 Neuzulassungen trennten die Daimler-Luxus-Limousine von dem bayerischen Konkurrenten BMW 7er. Dahinter folgt weit abgeschlagen der Audi A8. Der neue Spitzenreiter im Sportwagen-Segment kommt ebenfalls aus Stuttgart: der Porsche 911 lag im Juli 2009 wieder vor BMW Z4 und dem Audi TT.

Andere Segmente unverändert

Die Geländewagen dominiert nach wie vor der VW Tiguan. Der zweite Platz ging auch im Juli 2009 klar an den Audi Q5, der immer mehr an Fahrt gewinnt und nun schon nahezu gleichauf mit dem VW Tiguan liegt. Auf den Plätzen folgen in gebührendem Abstand BMW X3, Ford Kuga und Mercedes GLK .

Bei den Mini-Vans führt nach wie vor die Mercedes B-Klasse vor dem Opel Meriva und dem Nissan Qashqai. Die größere Van-Klasse wird weiter vom VW Touran beherrscht. Ebenfalls in der Gunst der Käufer liegen hier der Opel Zafira und der Ford S-Max. Der VW Caddy führt nach wie vor die hauseigenen Konkurrenten Transporter und Caravelle sowie den Citroen Berlingo im Utility-Segment an. Und auch bei den Fahrgestellen für Wohnmobile liegt der Fiat Ducato weiterhin vor Ford Transit und Citroen Jumper.

SegmentHerstellerModellZulassungenAnteil
Minis1. RenaultTwingo5.35814,6%
2. FiatPanda5.042
3. FordKa4.197
Kleinwagen1. FordFiesta9.17812,0%
2. OpelCorsa8.394
3. SkodaFabia7.653
Kompaktklasse1. VWGolf, Jetta32.89832,5 %
2. OpelAstra12.228
3. AudiA3, S36.973
Mittelklasse1. AudiA4, S46.95217,5%
2. VWPassat6.461
3. BMW3er6.044
Obere Mittelklasse1. MercedesE-Klasse4.01641,5%
2. BMW5er2.690
3. AudiA6, S62.268
Oberklasse1. MercedesS-Klasse75737,6%
2. BMW7er652
3. AudiA8,S8170
Geländewagen1. VWTiguan2.60613,9%
2. AudiQ52.178
3. BMWX31.163
Sportwagen1. Porsche91192925,8 %
2. BMWZ4874
3. AudiTT476
Mini-Vans1. MercedesB-Klasse3.51418,4 %
2. OpelMeriva3.037
3. NissanQashqai2.636
Großraum-Vans1. VWTouran5.71640,8 %
2. OpelZafira3.548
3. FordS-Max1.023
Utilities1. VWCaddy5.14732,2 %
2. VWTransporter2.441
3. CitroenBerlingo2.403
Wohnmobile1. FiatDucato92554,3 %
2. FordTransit407
3. CitroenJumper70
Sonstige773
Insgesamt339.976
Umfrage
Wieviel geben Sie im Schnitt für einen Neuwagen aus?
Ergebnis anzeigen
Anzeige
12/2015 CES 2016 Audi A4. Audi A4 ab 285 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Audi A4 Audi Bei Kauf bis zu 20,59% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige