Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Neuzulassungen Juli 2015

Das sind die Verkaufszwerge des Monats

Opel Agila Foto: Motor Presse Stuttgart 106 Bilder

Wir blicken auf das untere Ende der Verkaufs-Hitparade des KBA und nennen die Modelle, die im Juli 2015 die geringsten Absatzzahlen erreicht haben.

14.08.2015 Uli Baumann

Um in die Hitparade der Verkaufszwerge zu stoßen, waren im Juli 2015 82 oder weniger Neuzulassungen notwendig. Gerade noch ins Ranking geschafft hat der der Toyota Prius in der Plus-Version. Ebenfalls drin sind der Peugeot Expert und der Maserati Ghibli. Zu finden ist aber auch der Eos aus dem erfolgsverwöhnten Stall von Volkswagen.

Elektroautos vs. Supersportler

Für einen rein elektrisch angetrieben Kleinwagen wie den Renault Zoe konnten sich genausoviel Kunden erwärmen wie für den luxuriösen Bentley Continental. Ferrari konnte vom neuen 488 GTB mehr Autos auf die Straßen bringen als Mitsubishi vom I-MIEV. Ähnlich weit geht die Schere zwischen dem Supersportler Audi R8 und den kleinen Lastesel Fiat Fiorino auf - beide fanden jeweils 39 Käufer.

SUV boomen zwar auch weiterhin, die Erfolgswelle erfasst aber nicht alle Modelle. So finden sich in den Verkaufszwergen unter anderem der Lexus NX, der Mazda CX-9, der Toyota Landcruiser, der Jeep Compass, Renault Koleos und der bereits eingestellte Opel Antara.

Alle Modelle aus den "Flop 50" finden Sie in unserer Fotoshow.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige