Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows

Neuzulassungen Juni 2013

Das sind die Verkaufszwerge des Monats

BMW Alpina D3 Biturbo Coupé Foto: Hersteller 109 Bilder

Wir blicken auf das untere Ende der Verkaufs-Hitparade des KBA und nennen die Modelle, die im Juni 2013 die geringsten Absatzzahlen erreicht haben.

10.07.2013 Uli Baumann

Sie sind zwar am unteren Ende der Zulassungs-Tabelle zu finden, sind aber nicht als automobile Flops zu bezeichnen: Dass sich im einstelligen Zulassungsbereich viele Supersportwagen und Luxusautomobile tummeln, liegt in der Natur der Sache. In dieser Klientel will man kein Massenprodukt, man bezahlt für Exklusivität. Es fallen Namen wie Ferrari, Rolls-Royce, Lamborghini oder Bentley.

Exklusivität, zumindest was die Stückzahlen angeht, bekommt man aber auch für den kleineren Geldbeutel. Als Beispiel seien hier die verschiedenen gelisteten Alpina-Modelle genannt. Nein, billig sind diese nicht, edel auf jeden Fall und exklusiv sowieso.

Lancia mit exklusiver Modellpalette

Exklusivität im Straßenverkehr versprechen aber auch Modelle wie der Renault Fluence, ein Honda Insight oder ein Infiniti G37. Auch ein Lada Priora ist hierzulande kaum anzutreffen. Aber auch eine Mercedes R-Klasse gehört auf unseren Straßen zu den Exoten. Kaum in Erscheinung treten auch alle Modellreihen des italienischen Herstellers Lancia.

Auf Augenhöhe agieren zulassungstechnisch gesehen Paarungen wie Lexus RX und Nissan Pixo oder Mitsubishi Lancer und Audi R8. Auch das Weltauto Honda Accord ist auf unseren Straßen als Neuwagen kaum häufiger anzutreffen als ein Chevrolet Camaro.

In unserer Fotoshow haben wir für Sie die 50 Plätze am unteren Ende der Zulassungsstatistik dokumentiert.

Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige