Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Neuzulassungen März 2015

Das sind die Verkaufszwerge des Monats

Cadillac CTS Foto: auto motor und sport 100 Bilder

Das Autojahr 2015 hat das erste Quartal beendet. Wir blicken auf das untere Ende der Verkaufs-Hitparade des KBA und nennen die Modelle, die im März 2015 die geringsten Absatzzahlen erreicht haben.

18.04.2015 Uli Baumann

In den USA setzt die GM-Luxustochter Cadillac mit zahlreichen neuen Modellen dazu an, sich aus dem Premiumkuchen ein größeres Stück herauszuschneiden. In Deutschland scheinen die Amerikaner aber nicht über ein Nischendasein hinauszukommen. Vom CTS konnte im März gerademal 1 Exemplar abgesetzt werden, vom SRX waren es 3.

Lexus und Infiniti wenig gefragt

Kaum erfolgreicher zeigt sich die GM-Schwestermarke Chevrolet. Vom Cruze wurden 2 Modelle neu zugelassen,  vom Trax 3. Der Camaro kam immerhin auf 9 Neuzulassungen, Bestseller ist die Corvette mit 49 Neuzulassungen. Fairerweise muss man dazu sagen, dass Chevrolet den Vertrieb in Deutschland weitestgehend eingestellt hat. Im Angebot sind nur noch Camaro und Corvette.

Zulassungstechnisch auf Augenhöhe kämpfen in Deutschland die Suzuki-Modelle Alto und Kizashi gegen Aston Martin DB9 und Vanquish. Lexus ist gleich mit seiner kompletten Modellpalette im unteren Bereich der Zulassungsstatistik vertreten. Bestseller ist der NX mit 62 Neuzulassungen, der Luxusliner LS kam auf nur 4 Neuzulassungen. Auch die Nissan-Luxussparte Infiniti kommt in Deutschland nicht auf Schlagzahl - auch hier ist die komplette Modellpalette in den "Flop 50" zu finden.

Alle Modelle der "Flop 50" aus dem März 2015 finden Sie in der Fotoshow.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige