6 Ausgaben testen + attraktive Prämie sichern!

6 Ausgaben auto motor und sport mit 25% Preisvorteil zum Preis von nur 17,60 € (ggf. zzgl. 1 € Zuzahlung) testen.

Dazu eine unserer zahlreichen attraktiven Prämien sichern!

Weitere Infos und Bestellung HIER!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Neuzulassungen Mai 2017

Kräftiger Anstieg bei Neu- und Gebrauchtwagen

Neuzulassungen Logo Foto: Hersteller 34 Bilder

Nachdem im April der Pkw-Neuzulassungen einen kräftigen Dämpfer erhalten haben, gab es im Mai 2017 deutliche Steigerungen bei den Neuzulassungen und auf dem Gebrauchtwagenmarkt zu verzeichnen.

02.06.2017 Holger Wittich 3 Kommentare

Insgesamt wurden im Mai 377.758 Kraftfahrzeuge neu zugelassen, ein Plus von 10,7 Prozent zum schwachen April und ein Zuwachs von 11,9 Prozent zum Mai 2016. Noch stärker ging die Quote bei den Pkw-Neuzulassungen nach oben. Hier erhielten 323.952 Pkw erstmals ein Kennzeichen – plus 11,45 Prozent zum Vormonat und 12,9 Prozent zum Vorjahresmonat.

Volkswagen und Audi im Minus bei den Neuzulassungen

Auch die Gesamtstatistik des Jahres mit seinen ersten fünf Monaten sieht positiv aus. Im Jahresverlauf wurde 1.697.339 Kraftfahrzeuge neu zugelassen (plus 3,7 Prozent) und 1.459.333 Pkw (plus 4,7 Prozent) zum Vorjahreszeitraum.

Rolls-Royce Ghost, Heckansicht Neuzulassungen April 2017 Lada und Rolls-Royce ganz unten

Im Mai 2017 konnten nahezu alle Marken den Berichtsmonat mit einem positiven Vorzeichen abschließen. Lediglich sechs Marken haben ein Minus in ihrer Jahresstatistik. Zu den Verlieren gehören DS mit 29,1 Prozent Verlust, Honda mit minus 22,8 Prozent, Smart (minus 8,8 Prozent), VW (minus 3,6 Prozent), Audi (minus 1,8 Prozent) und Nissan (minus 0,2 Prozent). Die großen Gewinner unter den Marken im Jahresverlauf sind Tesla (plus 187,7 Prozent), Alfa Romeo (plus 82,1 Prozent) und Lexus (71,2 Prozent). Die deutschen Marken im Plus: BMW kommt auf 1,1 Prozent, Mercedes auf 8,6 Prozent, Opel verzeichnet 1,5 Prozent und Porsche 4,6 Prozent.

Schwarze Null bei den Gebrauchtwagen

Auch der Gebrauchtwagenmarkt legt im Mai wieder zu, allerdings nicht auf dem hohen Niveau der Neuzulassungen. 742.256 Gebrauchte wechselten den Besitzer (plus 7,8 Prozent zum April 2017 und plus 3,9 Prozent zum Mai 2916). Bei den Pkw wurden 639.262 Halterwechsel im Mai verzeichnet (8,5 Prozent im Plus sowie plus 4,1 Prozent). Im Jahresverlauf hat das Kraftfahrtbundesamt 3.527.906 neue Gebrauchtwagen-Besitzer (plus 0,4 Prozent) in seiner Statistik. Die 3.083.924 Besitzumschreibungen bei den Pkw machen eine schwarze Null aus.

Neuester Kommentar

Naja Premium Anbieter wird oder ist man nicht anhand von Zulassungen, nach der Theorie wäre VW ja auch Premium und die sind weiß Gott am weitesten davon entfernt^^ . Außerdem kommt ja auch immer der Zeitpunkt dazu wann welche Modelle oder Facelifts erscheinen da schwankt das immer mal.

tommy0911 3. Juni 2017, 08:36 Uhr
Neues Heft
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden