Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Neuzulassungen nach Segmenten

Die Bestseller im Oktober 2015

Fiat 500 Facelift 2015 Foto: Fiat 39 Bilder

Auch im Oktober gab es wieder reichlich Bewegung bei den Neuzulassungen an der Spitze der Segmente. In insgesamt vier Klassen wurde von den Käufern ein neuer Spitzenreiter gekürt. Die Gewinner sind VW Polo, Audi A6, Ford Kuga und der VW Bus.

05.11.2015 Uli Baumann

Der VW Polo ist zurück an der Spitze im Kleinwagensegment. Nach einem Durchhänger im Vormonat konnte der kleine aus Wolfsburg den Opel Corsa im Oktober auf Rang 2 verdrängen. Auch in der Oberen Mittelklasse gab es bei den Neuzulassungen einen Platztausch. Der Audi A6 rückt auf Rang 1 vor und verweist den 5er von BMW auf den zweiten Platz.

Ford Kuga erobert SUV-Spitze

Bei den SUV scheint der erste Zulassungsschwung aus dem neuen Hyundai Tucson raus zu sein. Vorne steht im Oktober wieder der Ford Kuga, der Koreaner ist komplett aus den Top 3 gefallen. Im Segment der Utilities konnte der VW Bus im hausinternen Duell mit dem Caddy den Spieß umdrehen und Rang 1 zurückerobern.

Bei den Sportwagen feiert das Mercedes E-Klasse Coupé ein Comeback auf dem Treppchen. Zwar hat es nur für Rang 3 hinter dem Porsche 911 und dem Audi TT gereicht - der Ford Mustang wurde allerdings klar abgehängt. Bei den Großraumvans rutschte mit dem Seat Alhambra ein drittes VW-Konzernmodell auf das Treppchen (Rang 3). In der Kompaktklasse ersetzt der Audi A3 den Opel Astra auf dem dritten Podestplatz.

Alle Top 3-Modelle der Neuzulassungen nach Segmenten sehen Sie in der Fotoshow.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige