Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Neuzulassungen Oktober 2014

Die beliebtesten Autos in Deutschland

Ford S-Max, asv2014 Foto: Hans-Dieter Seufert 50 Bilder

Auf welches Auto fahren die Deutschen am meisten ab? Wir kennen die Neuzulassungsstatistik des Kraftfahrtbundesamtes. Hier die meistverkauften Modelle im Oktober 2014 in Bildern.

08.11.2014 Uli Baumann

Wer im Oktober 2014 zu den Top 50 neuzugelassenen Autos gehören wollte, musste eine Zulassungszahl von wenigstens 1.598 Fahrzeugen mitbringen. Geschafft hat dies der Ford S-Max, der damit gerade noch so in die Top 50 reingerutscht ist. Ebenfalls bereits in den Top 50 zu finden, ist die BMW 4er-Reihe. Die Nischenpolitik der Bayern scheint sich auszuzahlen.

Skoda Octavia weiter mit starkem Auftritt

Ganz am anderen Ende der Hitliste spielen sich auch im Oktober wieder die VW-Festspiele ab. Golf vor Polo und Passat. Vierter wurde der A3 von Audi. Stark auf Rang fünf zeigt sich die neue Mercedes C-Klasse. Komplettiert werden die Top 10 im Oktober durch Opel Corsa, VW Tiguan, Audi A4, BMW 3er und Ford Fiesta.

Auf den Plätzen 11 und 12 folgen schon mit dem Skoda Octavia und dem Seat Leon die stärksten Importmodelle. Ein weiteres Importduo hat es mit Mini und Fiat 500 auf die Ränge 22 und 23 geschafft. Stärkster Franzose ist der neue Renault Twingo auf Rang 27. Korea greift auf Rang 30 mit dem i30 ins Geschehen ein. Zulassungsstärkster Japaner ist erneut der Nissan Qashqai, der sich auf Platz 35 wiederfindet.

Die Top 50-Ergebnisse der Pkw-Neuzulassungen im Oktober 2014 finden Sie in der Fotoshow.

Anzeige
VW Golf, Frontansicht Volkswagen Golf ab 155 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
VW Golf VW Bei Kauf bis zu 21,53% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden